Weitere TV-Sendungen im Zeichen von "Bewusst gesund: Österreich speckt ab"

Wien (OTS) - Unter dem Motto "Bewusst gesund: Österreich speckt
ab" widmet sich der ORF noch bis 11. Mai 2012 im Rahmen eines Programmschwerpunkts mit seiner gesamten Medienvielfalt dem Thema Abnehmen und will damit Anstoß zu einem neuen und gesünderen Lebensstil geben. Der Programmschwerpunkt wird wissenschaftlich vom ORF-Gesundheitsbeirat unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr. Siegfried Meryn begleitet.

Folgende TV-Sendungen stehen bis 11. Mai noch im Zeichen von "Bewusst gesund: Österreich speckt ab": Am Donnerstag, dem 10. Mai, widmen sich "Willkommen Österreich" mit Dirk Stermann im Abnahme-Selbstversuch (23.25 Uhr, ORF eins), "Frisch gekocht" u. a. mit ungesüßten Fruchtsäften (13.15 Uhr, ORF 2) und "Frühlingszeit" über Kochen mit Stevia (17.40 Uhr, ORF 2) dem Kampf gegen das Übergewicht, am Freitag, dem 11. Mai, "Frisch gekocht" mit einer Zucker- und Süßungskunde (13.15 Uhr, ORF 2) und "Was gibt es Neues?" mit Schlankmacher-Goodies und "fetten Fragen" (22.25 Uhr, ORF eins).

Auftakt der ORF-Aktion 2012 "Österreich speckt ab"

Der ORF sucht für seine Aktion "Österreich speckt ab" motivierte Menschen, die abnehmen möchten oder schon abgenommen haben. Egal ob Sie ein engagiertes Team aus Bürokollegen sind, die gemeinsam laufen gehen, eine Damenrunde, die sich im Fitnesscenter trifft, oder eine Mutter, die nach der Schwangerschaft den eigenen "Babyspeck" loswerden möchte - wenn Sie ungewöhnliche Ideen und Geheimrezepte haben, wie die Kilos purzeln können, oder selbst ein Projekt initiiert haben, das anderen zu einem gesünderen und fitteren Leben verhilft, melden Sie sich und schreiben Sie eine E-Mail an oesterreichspecktab@orf.at.

Umfassende Begleitung des Programmschwerpunkts durch die ORF-Landesstudios, in der "ORF nachlese", auf ORF.at, in der ORF-TVthek und im ORF TELETEXT

Ausführliche Berichterstattung in Radio, Fernsehen und Internet liefern auch die ORF-Landesstudios. Die "ORF nachlese" widmet sich als Print-Begleitmedium ebenfalls dem ORF-Programmschwerpunkt "Bewusst gesund: Österreich speckt ab" und berichtet verstärkt über die Themen Ernährung, Bewegung und gesunder Lebensstil. Das Monatsmagazin bringt die besten Themen aus ORF-TV und -Radio sowie den ORF-Landesstudios mit allen Tipps der ORF-Expertinnen und -Experten.

Neben aktueller Berichterstattung des ORF.at-Netzwerks rund um Gesundheitsthemen bietet die Seite bewusstgesund.ORF.at ein begleitendes Serviceangebot mit einem Überblick über alle Sendungen und deren Inhalte. Außerdem informieren z. B. die Seiten der ORF-Radios und -Landesstudios über ihre Programmangebote zum Thema. Die Videoplattform ORF-TVthek fasst die vielfältigen TV-Programmelemente im Rahmen von "Bewusst gesund" in einem Video-on-Demand-Themenschwerpunkt zusammen. Der ORF TELETEXT widmet "Bewusst gesund" in aktuellen Storys sowie auf Seite 650 mit Serviceinformationen, wichtigen Tipps und Kontaktadressen sowie einer Sendungsvorschau ebenfalls breiten Raum.

Nähere Informationen zu "Bewusst gesund: Österreich speckt ab" sind unter http://presse.ORF.at abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0005