Sima: Neuer Mitmachrekord bei "Wien räumt auf - mach mit!"

Über 15.000 Helden kehrten wieder...

Wien (OTS) - "Die Helden von Wien kehren wieder" - unter diesem Motto stand die heurige große Putzaktion der Stadt Wien. "Mit 15.070 Teilnehmern haben wir heuer einen absoluten Mitmachrekord und ich bin mir sicher, dass wir mit der Aktion das Bewusstsein für eine saubere Stadt weiter heben konnten - was ja der Sinn der Sache ist", so Umweltstadträtin Ulli Sima, die sich bei allen "Helden" herzlich fürs Mitmachen bedankt. Insgesamt wurden 33,5 Tonnen Mist gesammelt und von der MA 48 anschließend fachgerecht entsorgt.

Viel Prominenz im Einsatz für ein sauberes Wien

Beim Auftakt am 23. Mai gab es prominente Unterstützung - so schwangen neben den Bezirksvorstehern Franz Prokop, Veronika Mickel und Thomas Blimlinger mit tatkräftiger Unterstützung der Putzprofis von der MA 48 und der Wiener Stadtgärtner Benimmpast Thomas Schäfer-Ellmayer, Kabarettist Christoph Fälbl, Willi Resetarits und Eurovisons-Songcontestteilnehmer Lukas Plöchl von den Trackshittaz den Besen. Auch etliche Bezirksvorstehungen stellten sich in den Dienst der sauberen Sache, zahlreiche Kindergärten und Schulen verbrachten Schulstunden der besonderen Art in nahegelegenen Grünanlagen, die Kinder haben akribisch geputzt und viele haben erkannt, wie mühsam es ist, den Park zu reinigen. "Was man einmal selber gereinigt hat, darauf passt man künftig vermutlich viel besser auf", so Sima. Auch etliche Vereine, Pfarren und viele Hausgemeinschaften beteiligten sich an der Putzaktion. Insgesamt waren in den letzten beiden Wochen 414 Gruppierungen aktiv. Auch unter Wasser wurde gereinigt, über 80 Taucherinnen und Taucher fischten Mist aus der Neuen Donau. Mit dabei war heuer auch wieder Rapid, Steffen Hoffmann & co tauschten für kurze Zeit den Ball gegen den Besen. Und auch McDonald's Österreich unterstützte heuer wieder tatkräftig - alle gemeinsam für ein sauberes Wien.

Alle Infos und viele Bilder auf www.abfall.wien.at und auf facebook unter www.facebook.com/die48er

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/pressebilder

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Anita Voraberger
Mediensprecherin
Umweltstadträtin Mag.a Ulli Sima
Tel.: +43 1 4000 81353
Mobil: +43 664 16 58 655
E-Mail: anita.voraberger@wien.gv.at
www.natuerlich.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002