Treffen von international führenden Autoritäten im Bildungsbereich beim Transforming Education Summit 2012

Dubai, Vae (ots/PRNewswire) - Seine Exzellenz Dr. Mugheer Khamis Al-Khaili, Direktor der ADEC, und Gordon Brown, ehemaliger Premierminister von Grossbritannien, werden bei der Auftaktveranstaltung

sprechen.

Der Bildungsrat von Abu Dhabi (Abu Dhabi Education Council, ADEC) stellt den ersten Transforming Education Summit (TES) vor und startet damit gleichzeitig einen internationalen Reformappell für Bildung und Erziehung. Unter der Schirmherrschaft von General Scheich Muhammad bin Zayed Al Nahyan, Kronprinz von Abu Dhabi, Stellvertretender Oberbefehlshaber der Streitkräfte der VAE und Vorsitzender des Bildungsrates, soll auf dem Gipfel erörtert werden, wie notwendige Bildungsmassnahmen in einer sich schnell verändernden internationalen Gesellschaft umgesetzt werden können.

Um die Multimedia-Pressemeldung zu sehen, klicken Sie bitte hier:
http://www.multivu.com/mnr/53817-ADEC

Das Symposium findet vom 7. bis 9. Mai im Emirates Palace statt. Auf dem Programm stehen eine Reihe von Impulsvorträgen, Podiumsdiskussionen, Brainstorming-Runden und Fallstudien aus der ganzen Welt.

Die Veranstaltung wurde von seiner Exzellenz Dr. Mugheer Khamis Al-Khaili, dem Generaldirektor des ADEC, eröffnet.

Dr. Al Khaili sagte: "Wer jemals den unschätzbaren Wert von Bildung für eine Gesellschaft in Frage gestellt hat, dessen Zweifel würden angesichts der Entwicklung Abu Dhabis im Laufe der letzten Jahrzehnte ausgeräumt werden. Wir freuen wir uns darauf, unsere Erfahrungen auf der Gipfelkonferenz TES mit Kollegen aus der ganzen Welt zu teilen und sind unsererseits sehr an unterschiedlichen Bildungsreformen interessiert, die international umgesetzt wurden und uns unterstützen könnten, unsere Ziele zu erreichen."

Der frühere britische Premierminister Gordon Brown hielt gemeinsam mit dem Erziehungswissenschaftler Andy Hargreaves, einer führenden Autorität in Erziehungstransformation, den ersten Impulsvortrag des Gipfels mit dem Titel "Voraus Denken" ("Thinking Ahead").

Der zweite Impulsvortrag wurde von Mary Hanafin, der ehemaligen Ministerin für Bildung und Wissenschaft der Republik Irland (2004-2008) und John Dennehy, dem ehemaligen Sekretär des irischen Ministeriums für Bildung und Wissenschaft (1998-2005) zum Thema 'Leistung von innen' ('Delivering Within') gehalten.

Der 9. Mai beginnt mit einem Impulsreferat von Tarja Halonen, der ehemaligen Präsidentin Finnlands (2000-2012) und Muhyiddin Yassin, dem Vizepremier von Malaysia und Bildungsminister zum Thema 'Weiter Führen' ('Leading Across'). Seine Exzellenz Eng. Zaid Al Siksek, CEO der Gesundheitsbehörde von Abu Dhabi, wird sich der Frage widmen, wie Führungskräfte die Privatwirtschaft und den dritten Sektor involvieren sollen.

Der Gipfel TES wird von ADEC in Kooperation mit der Direktion für Bildungswesen der OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung), der führenden internationalen Unternehmensberatung Booz & Company und der ATIC (Advanced Technology Investment Company), dem Zweig für Technologieentwicklung von Mubadala, veranstaltet.

Booz & Company wird in Kooperation mit ADEC einen Konferenzbericht mit Empfehlungen aus den einzelnen Arbeitseinheiten verfassen. Eine Reihe von Arbeitsgruppen wird sich im Laufe des nächsten Jahres treffen, um die internationalen Herausforderungen zu diskutieren.

Kontakt: Gregg Fray: +971(0)50-812-9566, greggfray@sevenmedia.ae, Yazan Neme, yazanneme@sevenmedia.ae

Video: http://www.multivu.com/mnr/53817-ADEC

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0012