Tag der Befreiung - Rudas und Kräuter: Demokratie und Frieden verteidigen und weiterentwickeln

Wien (OTS/SK) - Am 8. Mai 1945 endete der Zweite Weltkrieg mit der Kapitulation Nazi-Deutschlands. Für die Bundesgeschäftsführer der SPÖ, Laura Rudas und Günther Kräuter, hat dieses historische Datum auch 67 Jahre nach der Befreiung eine wichtige Bedeutung. "Dieser Tag war für Österreich und die gesamte Welt ein Tag der Befreiung. Er soll aber auch an die unzähligen Opfer des Nationalsozialismus, an die dem zugrunde liegende industrielle Vernichtungsmaschinerie und an die Verbrechen des NS-Regimes erinnern. Und daran, dass Demokratie und Frieden nicht nur immer wieder aufs Neue verteidigt, sondern auch ausgebaut und weiterentwickelt werden müssen", so Rudas und Kräuter am Montag in einer gemeinsamen Aussendung. ****

Dass der 8. Mai heute noch von Rechtsextremen und deutschnationalen Burschenschaften missbraucht wird, um dem Untergang des Nazi-Regimes nachzutrauern, sei ein Skandal. "Ewiggestrige Deutschtümelei und Revisionismus dürfen in einer demokratischen und vielfältigen Gesellschaft keinen Platz haben", betont Rudas. Die gesamte Öffentlichkeit - von der Politik, über den Journalismus bis hin zu Wissenschaft, Kunst und Kultur - trage Verantwortung dafür, "Hetz-und Hassparolen keine Plattform zu bieten und sich für sozialen Frieden und gesellschaftlichen Zusammenhalt zu engagieren", ergänzt Kräuter.

Genau deshalb gelte es, heute genau hinzusehen und dagegen aufzustehen, wenn in der politischen Debatte manche Proponenten -etwa von der FPÖ - gezielt versuchen, "wieder Sündenböcke zu kreieren, Hass- und Hetzparolen auszugeben, die Menschen gegeneinander auszuspielen und damit die Demokratie zu untergraben", betonen die beiden SPÖ-Bundesgeschäftsführer unisono. (Schluss) mo/sv

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001