AVISO: Frauenberger bei Filmpremiere "Homophobia"

Wien (OTS) - Der österreichische Kurzfilm HOMOPHOBIA feiert diesen Freitag, den 11. Mai 2012 um 21 Uhr im Gartenbaukino in Wien seine Weltpremiere. Die Eröffnung findet unter Anwesenheit der Stadträtin Sandra Frauenberger statt. Der Film ist durch Crowd Funding und den Queeren Kleinprojektetopf der Stadt Wien finanziert worden.

Gemeinsam mit den Schauspielern, dem Projektteam, den UnterstützerInnen der Crowd-Funding-Kampagne und VertreterInnen aus Politik, Medien und Wirtschaft präsentiert der Drehbuchautor und Regisseur Gregor Schmidinger seinen neuen Kurzfilm der Öffentlichkeit.

Im Anschluss an den Film wird das Team einen Einblick in die innovative Produktion bieten das Publikum hat die Möglichkeit Gregor und den Schauspielern Fragen zu stellen. Einen ersten Einblick in den Film findet man bereits jetzt unter trailer.projecthomophobia.com.

Vorverkaufstickets für die Galapremiere gibt es direkt im Gartenbaukino oder online unter ntry.at/homophobia.

Ort: Gartenbaukino, Parkring 12, 1010 Wien
Zeit: 11. Mai 2012, 21 Uhr

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen!

Für Rückfragen und Akkreditierung zur Premiere:
Manuel Dünfründt
Tel.: +43 676 536 7524
manuel@irrationalrealm.com

Rückfragen & Kontakt:

Büro Stadträtin Sandra Frauenberger
Mediensprecherin Stefanie Grubich
Tel.: +43 1 4000 81853
stefanie.grubich@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0016