LGV-Frischgemüse lädt zur Bilanz-Pressekonferenz am 9. Mai: Krisen schaffen Veränderung.

Wien (OTS) - Nach dem EHEC-Krisenjahr besinnt sich die LGV-Frischgemüse auf ihre Herkunft: Sie stellt 2012 ihre Gärtnermeister ins Rampenlicht, sucht eine engere Bindung zu ihren Kunden und wird von der UNO als traditionelle Genossenschaft gewürdigt.

LGV-Vorstand Mag. Gerald König und Aufsichtsratsvorsitzender KDir. Robert Fitzthum geben einen Ausblick auf die Saison 2012.

Rückfragen & Kontakt:

LGV-Frischgemüse Wien reg. Gen. M. b. H.
Mag. Christina Spörk
Haidestraße 22, 1110 Wien
Tel.: +43 (0) 1/76069-700
c.spoerk@lgv.at
www.lgv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LGV0001