Simmering: Julia Cencig liest "Aus dem Bauch heraus"

Wien (OTS) - Im Bezirksmuseum Simmering (11., Enkplatz 2) trägt am Mittwoch, 9. Mai, die beliebte Schauspielerin Julia Cencig einfühlsam zusammengestellte Texte "rund um das Thema Mutter-Werdung, Mutter-Sein, Geburt sowie Freud und Leid mit den lieben Kleinen" vor. Der Rezitationsabend hat den Titel "Aus dem Bauch heraus" und beginnt um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung steht im Zeichen des baldigen Muttertages. Julia Cencig ist dem TV-Publikum aus zahlreichen Produktionen bekannt, von "Schnell ermittelt" und "Das Glück dieser Erde" bis zu "Die Rosenheim-Cops", "Der Bergdoktor", "Der Alte" und "Lottosieger". Nähere Auskünfte zu dieser Lesung sind beim ehrenamtlichen Museumsteam (Leiterin: Petra Leban) unter der Telefonnummer 4000/11 127 und per E-Mail zu erfragen. Die E-Mail-Adresse des Museums lautet bm1110@bezirksmuseum.at. Die Museumsleute organisieren die Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Verein "Rhythmus und Kultur". Der Kultur-Abend wird unterstützt durch die Bezirksvorstehung Simmering, die Kulturabteilung der Stadt Wien und den Museumsverein Simmering.

o Allgemeine Informationen: Bezirksmuseum Simmering: www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002