Treffen der Bücherwürmer im Bezirksmuseum Landstraße

Wien (OTS) - Bücherwürmer, Leseratten und sonstige bibliophile Geschöpfe kommen am Dienstag, 24. April, in das Bezirksmuseum Landstraße (3., Sechskrügelgasse 11) und nehmen gemeinsam mit Schriftstellern am nächsten "Literarischen Jour fixe" teil. Um 17.00 Uhr beginnt das Beisammensein. Die Teilnehmer besprechen ältere und neuere Publikationen verschiedenster Autoren. Zudem rezitieren Bücherschreiber aus ihren Werken. Der Eintritt ist gratis. Koordinatorin dieser Veranstaltungsreihe ist die auf ehrenamtlicher Basis tätige Museumsarchivarin Ingeborg Steyer. Auskünfte über den Literatur-Nachmittag erteilt Museumsleiter Prof. Karl Hauer unter der Telefonnummer 798 88 17 (fallweise Anrufbeantworter). E-Mails an das Museumsteam sind an folgende Adresse zu schicken:
bm1030@bezirksmuseum.at.

o Allgemeine Informationen: Bezirksmuseum Landstraße: www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006