JVP-Kurz: Dominik Stracke zum neuen Landesobmann der Jungen ÖVP Wien gewählt

Die Junge ÖVP gratuliert dem neuen Team und wünscht viel Erfolg für den Einsatz im Interesse der jungen Wienerinnen und Wiener

Wien, 21. April 2012 (OTS) Am 28. ordentlichen Landestag der Jungen ÖVP Wien wurde Dominik Stracke mit über 93 Prozent der Delegiertenstimmen zum neuen Landesobmann der JVP Wien gewählt. "Im Namen der Jungen ÖVP gratuliere ich Dominik Stracke und seinem Team ganz herzlich zum Erfolg und freue mich auf die weiterhin gute Zusammenarbeit mit der JVP Wien", erklärt Sebastian Kurz, Bundesobmann der Jungen ÖVP. ****

Dominik Stracke ist seit 2006 in verschiedenen Funktionen in
der Jungen ÖVP Wien tätig, zuletzt als Bezirksobmann der JVP Josefstadt und Landesobmann-Stellvertreter. Am 21. Dezember 2011 wurde er geschäftsführender Landesobmann der JVP Wien und folgte damit seinem Vorgänger Sebastian Kurz an der Spitze der Jungen ÖVP Wien nach. "Ich kenne Dominik Stracke seit Jahren als einen verlässlichen und engagierten Vertreter der Interessen von uns Jungen. Mit ihm wird die Junge ÖVP Wien auch weiterhin das Sprachrohr der Jungen in der Bundeshauptstadt sein", so Kurz abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Junge ÖVP, Stephan Mlczoch, 0664/8592933,
stephan.mlczoch@junge.oevp.at, http://junge.oevp.at,
http://facebook.com/jungeoevp

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0001