Grüne Wien/Werner-Lobo begrüßt Umbenennung Lueger-Ring in Universtitätsring

Wien (OTS) - Der Kultursprecher der Grünen Wien, Klaus
Werner-Lobo, begrüßt die Umbenennung des Dr. Karl-Lueger Rings in "Universitätsring". "Die Umbenennung ist eine langjährige Grüne Forderung, die nun endlich umgesetzt wird. Eine weitere Beibehaltung alten Bezeichnung war nicht mehr länger zu halten und ist auch als Erfolg für jene Menschen zu werten, die von Antisemitismus betroffen waren. Das Bild Wiens im Ausland hat durch die alte Bezeichnung des Ringes zuletzt massiv gelitten. Die neue Bezeichnung "Universitätsring" vermittelt Modernität und eine Aufwertung der Wissenschaft im Wiener Straßenbild. Ich freue mich, dass die längst überfällige Umbenennung nun kommen wird" so Werner-Lobo abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat, Tel.: (++43-1) 4000 - 81814, presse.wien@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0001