KONSUMENT-Buch: Partnerschaft & Recht - Wissenswertes zu Ehe und Lebensgemeinschaft

Folgen von Trennung und Scheidung - Kinder, Obsorge, Unterhalt - So sichern sich Lebensgefährten ab

Wien (OTS/VKI) - "Bis dass der Tod euch scheidet..." Dieses Gelöbnis lässt sich heutzutage für viele Paare nicht mehr umsetzen. In Österreich wird mehr als ein Drittel aller Ehen vor dem 25. Hochzeitstag geschieden. Was aber bringt die Scheidung bzw. die Auflösung einer Lebensgemeinschaft mit sich? Was unterscheidet Ehe und Lebensgemeinschaft? Welche Rechte haben Kinder - welche Pflichten deren Eltern? Welche Scheidungsmöglichkeiten gibt es? Und was ist bei der seit 1. Jänner 2010 möglichen eingetragenen Partnerschaft für gleichgeschlechtliche Paare zu beachten? Die zweite aktualisierte Auflage des KONSUMENT-Buches "Partnerschaft & Recht" gibt Antworten auf diese und viele weitere Fragen - u.a. anhand zahlreicher Beispiele aus der aktuellen Rechtsprechung. Eine Leseprobe des Buches gibt es auf www.konsument.at.

Das KONSUMENT-Buch "Partnerschaft & Recht" rät dazu, gewisse rechtliche und wirtschaftliche Fragen besser schon zu Beginn einer Beziehung zu klären. Denn damit lassen sich im Falle einer Trennung Streitigkeiten über finanzielle Fragen, das Sorgerecht für die Kinder und die Aufteilung materieller Güter in der ohnehin belastenden Trennungsphase vermeiden. Im Falle einer Lebensgemeinschaft ist es etwa ratsam, Fragen der Wohnsituation (Eigentumsrechte, Wohnrechte, Mietrechte), der (gemeinsamen) Kinder, der wirtschaftlichen Versorgung (es gibt keinen Unterhaltsanspruch), der Vermögensaufteilung und des Erbrechts rechtzeitig zu bedenken. Gerade bei der Wohnsituation kommt es hier im Fall einer Trennung oder eines Todesfalles immer wieder zu Problemen, wenn zum Beispiel mit gemeinsam verdientem Geld eine Wohnung erworben wurde, jedoch nur ein Partner als grundbücherlicher Wohnungseigentümer aufscheint.

Ein eigenes Kapitel widmet sich ausschließlich den Rechten der Kinder und den Pflichten der Eltern. Handlungsbedarf haben insbesondere Paare in Lebensgemeinschaften. Auch hier zeigt das KONSUMENT-Buch, wie man mit vorausschauender Absicherung unangenehme Überraschungen verhindern kann.

Checklisten zu den relevanten Punkten aus den jeweiligen Themenbereichen (u.a. zu Kindesunterhalt, Rechte von Lebensgefährten, Scheidungsfolgen) sowie hilfreiche Adressen und Links zum Thema runden das KONSUMENT-Buch "Partnerschaft & Recht" ab.

Martin Kind: "Partnerschaft & Recht". Hrsg. Verein für Konsumenteninformation (VKI), Wien 2012; Paperback, 192 Seiten, ISBN 978-3-902273-98-7; 14,90 Euro. Das KONSUMENT-Buch ist im Buchhandel und beim VKI unter 01/588 774 erhältlich bzw. kann online auf www.konsument.at bestellt werden.

Rückfragen & Kontakt:

Verein für Konsumenteninformation/Testmagazin "Konsument"
Mag. Andrea Morawetz, Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 01/588 77 - 256
amorawetz@vki.at
www.konsument.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKI0001