EANS-News: Swiss Global Moneycare AG / Strategische Expansion als unabhängige Schweizer Vermögensverwaltungsgesellschaft schreitet voran

Baar (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Die Swiss Global Moneycare AG (SGM) wurde 1999 in Baar im
Kanton Zug als international ausgerichtetes Dienstleistungsunternehmen im Bereich 'Consulting' gegründet und hat sich seitdem zu einer renommierten unabhängigen Schweizer Vermögensverwaltungsgesellschaft weiter entwickelt.

Kaum eine Branche im Finanzsektor der Schweiz hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten so expansiv entwickelt, wie die der unabhängigen Vermögensverwalter. Die Nachfrage vermögender Privatpersonen und Familien sowie institutioneller Investoren nach einer unabhängigen und individuellen Vermögensverwaltung ist immens angestiegen. Ende 2009 betreuten die unabhängigen Vermögensverwalter in der Schweiz ein Gesamtvermögen zwischen CHF 600 und 650 Milliarden.

Die SGM versteht sich aus der eigenen Unternehmensgeschichte heraus als ganzheitliche Beratungsgesellschaft und konzentriert sich neben dem Kerngeschäftsfeld 'Vermögensverwaltung' auch auf die Geschäftsfelder 'Relocation' und 'Family Office'. Das umfassende Portfolio an Dienstleistungen erstreckt sich von der Privaten Vermögensverwaltung, über die Vermittlung von Finanzierungen, Um- und Ansiedlung von Unternehmen und Privatpersonen, Domizilverwaltung, Beratung bei Gründung schweizerischer Unternehmen und Stiftungen, Nachfolgeregelungen von Unternehmen, Beratungen bei An- und Verkauf von Unternehmen bis hin zu Betreuung und Verwaltung von Family Offices und Gesellschaften. Um diese vielfältigen Anforderungen gegenüber ihren Mandanten mit größter Professionalität und höchster Qualität erfüllen zu können, nutzt die SGM sowohl die eigenen Ressourcen als auch das weitreichende Netzwerk an renommierten Partnern. In den Bereichen 'Vermögensverwaltung' und 'Family Office' legt das Unternehmen sein Augenmerk auf nachhaltige Anlagen. Aus diesem Grund arbeitet die SGM mit bekannten Unternehmen zusammen, die mit über 1.000 Mitarbeitern in über 15 Ländern Mandanten eine breite und umfassende Beratungsleistung ermöglichen. Die SGM ist im Speziellen auf Beratungen in OTC-Anlagen, Private Equity und Familienstiftungen ausgerichtet und betreut die Geld- und Vermögensanlagen bei einer Auswahl erstklassiger Depotbanken.

BOVV-VQF-Mitgliedschaft macht den Weg für eine Ausweitung der Geschäftstätigkeit frei:

Die SGM erfüllt seit diesem Jahr alle notwendigen Pflichten, die einem unabhängigen Vermögensverwalter in der Schweiz auferlegt sind, um Mandanten ein vollständiges Angebot im Bereich des Anlagegeschäfts anbieten zu können. Nachdem das Unternehmen bereits SRO-Mitglied im VQF (Verein zur Qualitätssicherung von Finanzdienstleistungen), einer offiziell anerkannten Selbstregulierungsorganisation (SRO), ist, wurde die SGM in 2012 nun auch Mitglied der BOVV-VQF (Branchenorganisation für unabhängige Vermögensverwalter).

Dieser Schritt ist ein wichtiger Meilenstein bei der Expansion der bisherigen Geschäftstätigkeit, da die Mitgliedschaft in einer Organisation wie der BOVV-VQF nach einer Verschärfung der Reglementierung im Bereich 'Vermögensverwaltung' aus dem Jahr 2009 unverzichtbar geworden ist, um als unabhängiger Schweizer Vermögensverwalter sogenannte kollektive Kapitalanlagen (Investment-Fonds u. a. m.) anbieten und vertreiben zu dürfen. Die Standesregeln der BOVV-VQF für unabhängige Vermögensverwalter werden von der FINMA, der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht, offiziell anerkannt und dienen in erster Linie dem Anlegerschutz. Zudem gewinnt die SGM durch ihre Mitgliedschaft bei der BOVV-VQF sowohl bei Mandanten als auch bei Bankinstituten und Partnern weiterhin an Reputation. Der Verwaltungsrat geht daher für dieses Jahr von einer stark wachsenden Nachfrage für die angebotenen Dienstleistungen des Unternehmens aus.

Die SGM hat jetzt bereits eine erste Ausweitung ihrer Geschäftstätigkeit vorgenommen. Das Unternehmen hat durch die Kooperation mit einer Immobiliengesellschaft aus den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) ein erstes Anlageprodukt in ihr Portfolio aufgenommen. Das Unternehmen bietet damit Mandanten die Möglichkeit, am zukünftig wieder prosperierenden Immobilienmarkt in Dubai (VAE) zu partizipieren. Weitere Anlageprodukte und Dienstleistungen befinden sich in der Pipeline und werden die Angebotspalette des Unternehmens stetig erweitern.

Unternehmensinformation:
Die Swiss Global Moneycare AG (SGM) mit Sitz in Baar / Schweiz ist eine am Frankfurter Open Market unter der Isin: CH0017251098 notierte Gesellschaft mit umfassendem und diversifiziertem Dienstleistungsportfolio in den Bereichen Vermögensverwaltung, Relocation und Family Office.
Die SGM ist qualifizierter Finanzintermediär gemäß schweizerischer Gesetzgebung und SRO-Mitglied im VQF (Verein zur Qualitätssicherung von Finanzdienstleistungen), eine in der Schweiz führende und offiziell anerkannte Selbstregulierungsorganisation (SRO) und Mitglied der BOVV-VQF (Branchenorganisation für unabhängige Vermögensverwalter).
Das Portfolio der SGM erstreckt sich von beratenden Dienstleistungen über vermittelnde und betreuende Serviceleistungen bis hin zu verwaltenden Tätigkeiten. Im Einzelnen bietet die SGM Dienstleistungen und Lösungen im Bereich Um- und Ansiedlung von Unternehmen und Privatpersonen, Domizilverwaltung, Private Vermögensverwaltung, Beratung bei Gründung schweizerischer Unternehmen und Stiftungen, Full Office Services für Unternehmen und Privatpersonen, Nachfolgeregelung für Unternehmen, Anlage von und in Private Equity, Vermittlung von Finanzierungen, Immobilienverwaltung und -beratung, Sportlermanagement und -beratung.
Weitere Informationen unter: www.sgmoneycare.ch.

*** ENDE DER PRESSEMITTEILUNG***

Diese Pressemitteilung kann bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, Erwartungen, Erklärungen, Absichten, Strategien und Meinungen enthalten. Alle hierin enthaltenen Aussagen basieren auf die der Geschäftsführung von Swiss Global Moneycare AG an dem entsprechenden Tag verfügbaren Informationen, und tatsächliche Ergebnisse können je nach Eintritt zukünftiger Ereignisse innerhalb und außerhalb der Kontrolle der Geschäftsführung variieren, einschließlich Risiken und Unsicherheitsfaktoren, welche erhebliche Abweichungen tatsächlicher Ergebnisse verursachen könnten.

Der Verwaltungsrat übernimmt keine Verantwortung, um die Inhalte dieser Pressemitteilung im Falle aufkommender neuer Aspekte oder neuer Gegebenheiten, die eventuell die Fakten ändern, zu aktualisieren.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Unternehmen: Swiss Global Moneycare AG Bahnhofstrasse 4 CH-6340 Baar Telefon: +41 41 760 90 21 FAX: +41 41 760 90 23 Email: contact@sgmoneycare.ch WWW: http://www.sgmoneycare.ch Branche: Unternehmensberatung ISIN: CH0017251098 Indizes: Börsen: XETRA: Frankfurt Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Swiss Global Moneycare AG
Bahnhofstrasse 4
CH-6340 Baar

E-Mail: contact@sgmoneycare.ch
Internet: http://www.sgmoneycare.ch

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0002