SP-Hora zu FP-Mahdalik: Wie viele Tage hat ein Schaltjahr?

Wien (OTS/SPW-K) - In einer Kurzreplik auf die heutigen Aussagen
von FPÖ-Gemeinderat Anton Mahdalik stellt SP-Gemeinderat und Verkehrssprecher Karlheinz Hora dessen Vergleich des Straßenfestes in der Alser Straße mit der Sperre der Ringlinien am 1. Mai richtig. "So viele sinnbefreite Aussagen, in so wenigen Zeilen sind bei den Presseaussendungen des FPÖ-Kollegen ein neuer Top-Wert. Erstens ist der 1. Mai ein Feiertag, das Straßenfest in der Alser Straße aber an einem Werktag geplant. Zweitens gibt es für Straßenbahnlinien am Ring eine Reihe von Öffi-Alternativen, beispielsweise die U-Bahn. Drittens schafft es Mahdalik nicht einen O-Ton korrekt wiederzugeben. Viertens hat das Schaltjahr 2012 noch immer 366 Tage", zählt Hora auf. Angesichts solcher peinlichen, inhaltlichen Patzer ist es für den SP-Verkehrssprecher nicht weiter verwunderlich, dass Mahdalik sein berufliches Heil in der politischen Satirefigur sucht, zu der er immer mehr wird.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Klub Rathaus, Presse
Tel.: (01) 4000-81 925
www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10002