Schriftsteller Franzobel in "Mahlzeit Burgenland" zu Gast

Auch Biologe Erich Eder und Bierbrauer Peter Döllinger kochen und tratschen in der beliebten Mittagssendung von ORF-"Radio Burgenland"

Eisenstadt (OTS) - In "Mahlzeit Burgenland", der beliebten Mittagssendung von Radio Burgenland, sind u.a. Franzobel, Dr. Erich Eder und DI Peter Döllinger zu Gast.

Am Mittwoch, dem 18. April 2012, ist Franzobel zu Gast in "Mahlzeit Burgenland". Er gilt als einer der populärsten österreichischen Schriftsteller und heimst unzählige Preise ein. Ehe er sich für das Schreiben entschied, war er bildender Künstler. Franzobel hat seinen neuen Roman "Was die Männer so treiben, wenn die Frauen im Badezimmer sind" im Gepäck. Wir servieren sein Lieblingsgericht: Reisfleisch

Am Donnerstag, dem 19. April 2012, ist der Biologe und angehende Psychologe Erich Eder zu Gast. Er unterrichtet Schüler, schult Lehrer und ist Gründungsmitglied der Wiener Regionalgruppe "Gesellschaft für kritisches Denken". Er kocht: Tortilla Espanola.

DI Peter Döllinger schenkte sich zum 50. Geburtstag seine eigene Brauerei. In einem Alter, in dem viele schon an den Ruhestand denken, verwirklichte er seinen Traum. Nachdem er Brauanlagen in der ganzen Welt gebaut hatte, braut und vermarktet er in Kobersdorf sein eigenes Schlossbier. Am Dienstag, dem 24. April 2012, plaudert er in "Mahlzeit Burgenland" über die Braukunst, seine Erfahrungen im Ausland und Spezialbiere. Dazu serviert er: Altwiener Backfleisch.

"Mahlzeit Burgenland", Montag - Freitag von 11.00 bis 13.00 Uhr auf Radio Burgenland.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Burgenland
Barbara Marchhart
Tel.: 02682/700/27447
barbara.marchhart@orf.at
http://burgenland.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OBG0001