AVISO Mo, 16.4. 19 Uhr: BM Schmied überreicht BM a.D. Hilde Hawlicek das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse

Josef Kirchberger hält die Laudatio

Wien (OTS) - Bundesministerin Dr. Claudia Schmied überreicht Bundesministerin a.D. Dr. Hilde Hawlicek am Montag, 16. April 2012 das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse. Die Überreichung der Insignien und des Beurkundungsdekrets findet im Rahmen eines Festaktes im Audienzsaal des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur statt. Die Laudatio hält Dr. Josef Kirchberger, Geschäftsführer der Art for Art Theaterservice GmbH.

VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen. Akkreditierung unter charlotte.sucher@bmukk.gv.at.

Datum: Montag, 16. April 2012
Zeit: 19 Uhr
Ort: BMUKK, Minoritenplatz 5, 1010 Wien

Ablauf:
Begrüßung, Kulturministerin Claudia Schmied
Laudatio, Josef Kirchberger
Überreichung des Dekrets und der Insignien durch Kulturministerin Claudia Schmied
Dankesworte, Hilde Hawlicek
Musikalisches Programm

Hilde Hawlicek, geboren 1942 in Wien, Lehramtsstudium für Deutsch und Geschichte an der Universität Wien, Studium am Wiener Ford-Institut, Fachrichtung Politikwissenschaft, Erste Sekretärin des Österreichischen Bundesjugendringes 1965-1968, Lehrtätigkeit an Allgemeinbildenden höheren Schulen 1968-1971, Mitglied des Bundes-Frauenkomitees der SPÖ 1970, Mitglied des Bundesparteivorstandes der SPÖ, Vorsitzender-Stellvertreterin der Sozialdemokratischen Parlamentsfraktion 1991-1996, Mitglied der österreichischen Delegation zur Parlamentarischen Versammlung des Europarates 1979-1987 sowie 1990-1995, 1987-1990 Bundesministerin für Unterricht, Kunst und Sport, Beisitzerin des Bundesseniorenbeirates beim Bundesministerium für soziale Sicherheit und Generationen seit 1999, seit 1999 Vizepräsidentin des Pensionistenverbandes Österreich, seit 2002 Generalsekretärin Europäische Senioren Organisation (ESO).

Details zum Programm und Fotos der Verleihung (ab Dienstag, 17. April, 10 Uhr) sind unter
http://www.bmukk.gv.at/ministerium/vp/2012/20120413a.xml abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Mag. (FH) Julia Flunger-Schulz
Pressesprecherin
Tel.: +43 1 53120 5030
julia.flunger-schulz@bmukk.gv.at
http://www.bmukk.gv.at/ministerium/vp/index.xml

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUK0002