SPÖ-Termine von 16. April bis 22. April 2012

Wien (OTS/SK) - MONTAG, 16. April 2012:

9.15 Uhr Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek spricht beim Festakt "100 Jahre Prof. Hermann Langbein" (Arbeiterkammer Linz, Volksgartenstraße 40, Kongresssaal, 4020 Linz).

12.00 Uhr Energiegipfel im Bundeskanzleramt (Bundeskanzleramt, Großer Ministerratssaal, Ballhausplatz 2, 1010 Wien).

18.00 Uhr Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek eröffnet die Buchpräsentation "Frauenspaziergänge - Entdeckungsreisen durch Wien" von Petra Unger (Palais Dietrichstein, Minoritenplatz 3, 1014 Wien).

18.30 Uhr Lionel Jospin im Gespräch mit Lorenz Gallmetzer - Das Karl-Renner-Institut lädt ein zum Podiumsgespräch "Frankreich vor den Wahlen". Begrüßung durch Karl A. Duffek, Direktor des Karl-Renner-Instituts, und SPÖ-Bereichssprecherin für Außen- und EU-Politik, Christine Muttonen. Anmeldung unter Tel. 01-804 65 01, post@renner-institut.at (Museumsquartier, Leopoldmuseum, Atrium, Museumsplatz 1, 1070 Wien).

19.00 Uhr Bundesministerin Claudia Schmied verleiht das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse an Bundesministerin a.D. Hilde Hawlicek (BMUKK, Audienzsaal, Minoritenplatz 5, 1014 Wien).

19.00 Uhr Das Bruno Kreisky Forum für internationalen Dialog lädt im Rahmen der Reihe "Demokratie Reloaded", kuratiert von Isolde Charim, zum Vortrag "Demokratie ohne Demos" von Catherine Colliot-Thélène. Anmeldung unter Tel. 01-318 82 60-20 oder einladung.kreiskyforum@kreisky.org (Bruno Kreisky Forum für internationalen Dialog, Armbrustergasse 15, 1190 Wien).

DIENSTAG, 17. April 2012:

10.00 Uhr Der Ministerrat tritt zu einer Sitzung zusammen (Bundeskanzleramt).

19.00 Uhr Gesundheitsminister Alois Stöger nimmt im Rahmen einer "Alpbach Talks"-Veranstaltung an der Diskussion zum Thema "Kinder -fit für die Zukunft!?" teil (Albertina, Musensaal, Augustinerstraße 1, 1010 Wien).

19.00 Uhr Bundesministerin Claudia Schmied besucht die Macht|schule|theater-Premiere "Ist alles nix? Eine Sinnsuche" (mo.e, Thelemanngasse 4-1, 1170 Wien).

19.00 Uhr Das Bruno Kreisky Forum für internationalen Dialog lädt im Rahmen der Reihe "Genial dagegen", kuratiert von Robert Misik, zu einem Vortrag von Jens Berger (Journalist und Blogger) zum Thema "Wie ökonomische Irrlehren die Krise in Europa vertiefen". Anmeldung unter Tel. 01-318 82 60-20 oder einladung.kreiskyforum@kreisky.org (Bruno Kreisky Forum für internationalen Dialog, Armbrustergasse 15, 1190 Wien).

19.30 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer besucht die Präsentation der Biografie "André Heller. Feuerkopf" (ORF-RadioKulturhaus, Argentinierstraße 30a, 1040 Wien).

MITTWOCH, 18. April 2012:

Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek auf Bundesländertag in Kärnten.

8.00 Uhr Gesundheitsminister Alois Stöger im Gesundheitsausschuss (Parlament).

9.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer informiert bei einem Medienfrühstück über die bevorstehende Plenarsitzung des Nationalrats und über aktuelle politische Themen (Parlament).

9.30 Uhr Infrastrukturministerin Doris Bures nimmt am "vie-mobility"-Symposium teil. Bei der Veranstaltung "vie-mobility -Intelligente Lösungen für intelligente Cities" stehen Themen wie "Verkehr 2020", "Wirtschaftliche Machbarkeit von ökologischen Visionen", "E-mobile Stadtentwicklung", "Zukunft der Elektromobilität" und vieles mehr am Programm (Haus der Industrie, Schwarzenbergplatz 4, 1010 Wien).

10.30 Uhr Bundesministerin Claudia Schmied nimmt am Pressegespräch der "IG Autorinnen Autoren", des Hauptverbandes des Österreichischen Buchhandels und der Literar-Mechana zum Thema "Buch und Literatur im digitalen Zeitalter: Kunst und Geld, Wert und Preis" teil (Literaturhaus, Seidengasse 13, 1070 Wien).

18.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer begrüßt zur öffentlichen Vorlesung von Michael S. Lewis Beck zum Thema "Can the economy anticipate election outcomes?". Beck lehrt Politikwissenschaft an der Universität Iowa und gastiert derzeit als "Paul-Lazarsfeld-Professor" an der Universität Wien (Palais Epstein, Doktor-Karl-Renner-Ring 3, 1010 Wien).

18.30 Uhr Sozialminister Rudolf Hundstorfer nimmt am Festakt "65 Jahre VERBUND AG" teil (Aula der Wissenschaften, Wollzeile 27a, 1010 Wien).

19.00 Uhr SPÖ-Bereichssprecherin für Globale Entwicklung Petra Bayr hält einen Vortrag zum Thema "Bruttonationalglück", eine Veranstaltung vom Netzwerk "sinnvoll tätig sein". Als Alternative zum Bruttosozialprodukt gibt es in Bhutans Verfassung den Begriff Bruttonationalglück. Dieser Begriff wurde erstmals 1972 von Jigme Singye Wangchuck, dem damaligen König von Bhutan verwendet, um auszudrücken, dass das primäre Ziel politischen Handelns nicht eine rasche wirtschaftliche, sondern eine ausgewogene und nachhaltige Entwicklung sei. Wie wird dieses Staatsziel umgesetzt? (Depot in der Breite Gasse 3, 1070 Wien).

DONNERSTAG, 19. April 2012:

9.00 Uhr Der Nationalrat tritt zu einer Sitzung zusammen (Parlament).

10.00 Uhr Sozialminister Rudolf Hundstorfer nimmt in einer Pressekonferenz zum Thema "Internetombudsmann Jahresbericht 2011" Stellung (BMASK, Pressezentrum, 5. Stock, Stubenring 1, 1010 Wien).

10.00 Uhr Anlässlich des Europäischen Jahres für Aktives Altern und der Solidarität zwischen den Generationen findet ein Symposion des Burgenländischen Landtages u.a. mit Landeshauptmann Hans Niessl, Landesrat Peter Rezar, Landtagspräsident Gerhard Steier und Seniorenbund-Obmann Andreas Khol statt. Pensionistenverbands- und Seniorenratspräsident Karl Blecha hält im Rahmen dieses Symposiums ein Referat (Landhaus, Landtagssitzungssaal, Europaplatz 1, 7000 Eisenstadt).

18.00 Uhr Bundesministerin Claudia Schmied hält eine Rede bei der Wiedereröffnung des Theseustempel (Volksgarten, 1010 Wien).

FREITAG, 20. April 2012:

Staatssekretär Andreas Schieder bei der IWF/WB Tagung in Washington (bis 21.4.).

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer nimmt an der Konferenz der PräsidentInnen der Parlamente der EU-Mitgliedstaaten und des Europäischen Parlaments teil (bis 22.4. in Warschau).

8.00 Uhr Gesundheitsminister Alois Stöger übergibt der Firma Gourmet ein Zertifikat für die erfolgreiche Umsetzung der Leitlinien im Rahmen der Initiative "Unser Schulbuffet" (Gymnasium Amerlingstraße, Amerlingstraße 6, 1060 Wien).

9.00 Uhr Der Nationalrat tritt zu einer Sitzung zusammen (Parlament).

9.00 Uhr Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek eröffnet die Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Geschlechtsspezifische Medizin (Fleming's Hotel Wien-Westbahnhof, Neubaugürtel 26-28, 1070 Wien).

11.00 Uhr Verkehrsministerin Doris Bures eröffnet das Zweirad-Event "Fahr 2Rad 2012" (Rinderhalle Neu Marx, 1030 Wien).

18.00 Uhr Das Karl-Renner-Institut, die Bildungsorganisation der SPÖ und die SPÖ-Parlamentsfraktion laden ein zur Preisverleihung "Bruno-Kreisky-Preis für das politische Buch 2011" an Maja Haderlap für "Engel des Vergessens". Der Sonderpreis für das publizistische Gesamtwerk geht an Christine Nöstlinger. Anerkennungspreise erhalten Markus Marterbauer für "Zahlen bitte! Die Kosten der Krise tragen wir alle" und Maria Wirth für "Christian Broda. Eine politische Biographie". Der Sonderpreis für besondere verlegerische Leistungen geht an die Edition Lex Liszt 12 (Burgenland). Begrüßung durch Karl A. Duffek (Direktor des Karl-Renner-Instituts). Laudatoren sind Bundesministerin Claudia Schmied und der Vorsitzende der Fraktion der Sozialdemokratischen Partei Europas und Vorsitzender der Jury, Hannes Swoboda: Die Veranstaltung moderiert die Journalistin Erna Cuesta. Schriftliche Anmeldung bis spätestens Montag, 16. April 2012 erforderlich unter Karl-Renner-Institut, 1120 Wien, Khleslplatz 12, Fax 01-804 08 74 oder post@renner-institut.at (Radiokulturhaus, Großer Sendesaal, Argentinierstraße 30a, 1040 Wien).

18.15 Uhr Sozialminister Rudolf Hundstorfer nimmt im Rahmen des Symposiums "Die Arbeitswelt von 2025", veranstaltet von der Österreichischen Akademie für Arbeitsmedizin, an einer Podiumsdiskussion teil (Urania, Uraniastraße 1, 1010 Wien).

SAMSTAG, 21. April 2012:

14.30 Uhr Staatssekretär Josef Ostermayer referiert im Rahmen der Vorstandsklausur des VÖZ (Verband Österreichischer Zeitungen) zum Thema "Medientransparenzgesetz und Medienförderung" (TOP Hotel Hochgurgl, 6456 Hochgurgl/Tirol).

(Schluss) mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0002