Stellungnahme zur APA Meldung 0196 von heute: Eigentumsverhältnisse an der PORR AG haben sich nicht geändert

Wien (OTS) - Die Headline "B&C hält nun 65,5 Prozent an der PORR AG" ist insofern irreführend, als sich die Beteiligungsverhältnisse an der PORR AG nicht geändert haben und sich der Wert von 65,6 % auf den bestehenden Syndikatsvertrag mit der Ortner Beteiligungsverwaltungs GmbH bezieht. Aktuell erfolgte lediglich eine interne Umstrukturierung der B&C Privatstiftung - die Schwestergesellschaften B&C Unternehmensbeteiligungs GmbH und die B&C Baubeteiligungs GmbH wurden zu einer Gesellschaft verschmolzen. So werden nunmehr sämtliche Aktien der B&C Gruppe an der Porr von der B&C Unternehmensbeteiligungs GmbH gehalten.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Gabriele Al-Wazzan
Konzernsprecherin
Allgemeine Baugesellschaft - A. Porr AG
Tel.: +43 (0)50 626-2371
gabriele.al-wazzan@porr.at, www.porr-group.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | POR0007