VP Wien ad Ludwig: SMART Wohnungen - ein neues Wiener Wohnbauprogramm?

Ludwig betreibt einen Etikettenschwindel!

Wien (OTS) - "Bei dem vorgestellten Wohnbauprogramm geht es wieder einmal nur um einen Etikettenschwindel der SPÖ. Anstelle von SMART Wohnungen sollte das Programm START Wohnungen heißen und realisiert damit eine alte Forderung der ÖVP Wien, nämlich Förderungen für Jungfamilien und Alleinerzieherinnen. Für die Wienerinnen und Wiener ist dies nicht einmal ein Tropfen auf den heißen Stein!", merken LAbg. Norbert Walter, Wohnbausprecher der ÖVP Wien, und LAbg. Bernhard Dworak, Planungssprecher der ÖVP Wien bezüglich der von Stadtrat Ludwig vorgestellten SMART Wohnungen an.

"Entscheidend wäre, dass sich die rot-grüne Stadtregierung vor allem im Wohnbauressort auch dem Wunsch nach Eigentumsgründungen annimmt!", so Walter weiter.

"Kleine Wohnungen machen Menschen klein! Dazu kann ich nichts mehr hinzufügen!", so Dworak abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (+43-1) 4000 /81 913
mailto: presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0002