Fall Blauensteiner II - zwei ungeklärte Todesfälle

Zwei Tote vor Exhumierung, bei Verdächtiger soll Gift gefunden worden sein

Wien (OTS/Kurier) - Ein Niederösterreicher und ein Wiener
verfielen rapide und starben nachdem eine Frau bei ihnen eingezogen war. Nun hat die Staatsanwaltschaft Krems die Verhaftung der letzten Lebensgefährtin angeordnet. Bei der Frau soll Gift gefunden worden sein. Die Tochter eines Toten berichtet dem KURIER, dass die Körper der Männer schon in den nächsten Tagen exhumiert werden.

Rückfragen & Kontakt:

KURIER Chronik
Michael Jäger, Monika Payreder
Tel.: ++43 1 52 100 DW 2753 bzw. 1256

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PKU0001