Christa Chorherr, Thomas Raab, Petra Siwek-Marcon und Georg Gaugusch in "Mahlzeit Burgenland" zu Gast.

Prominente Gäste in der beliebten Mittagssendung von ORF-"Radio Burgenland"

Eisenstadt (OTS) - In "Mahlzeit Burgenland", der beliebten Mittagssendung von Radio Burgenland sind Autorin Christa Chorherr, Sänger und Komponist Thomas Raab, Psychologin Petra Siwek-Marcon und Familienforscher Georg Gaugusch.

Christa Chorherr beschäftigt sich seit langem mit brisanten gesellschaftspolitischenThemen. Die Angst vieler vor dem Islam, hat sie zu intensiven Recherchen bewegt. Am Dienstag, dem 3. April 2012 ist sie zu Gast in "Mahlzeit Burgenland" und stellt ihr Buch "Halbmond über Österreich" vor. Ihr Kochtipp: Erdäpfelnudeln mit Käse und Kräutern.

Am Montag, dem 2. April 2012, ist der Sänger, Komponist und Autor Thomas Raab. Er ist für seine Krimis rund um den Restaurator Willibald Adrian Metzger mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet worden, seinen neuesten Roman bringt er mit und serviert: Pizza.

Die Psychologin Petra Siwek-Marcon spricht fünf Fremdsprachen fließend und lehrt in ihren Glücksseminaren, dass jeder, ob Jung oder Alt, lernen kann glücklich zu sein. Sie plaudert am Freitag, dem 30. März über ihre Erfahrungen in den Gruppentrainings. Zu essen gibt es Auflauf und zwar: Parmigiana di Melanzane.

Am Donnerstag, dem 29. März 2012, plaudert Georg Gaugusch über seine Forschungsarbeiten zur Gesellschaft Mitteleuropas im 19. und frühen 20. Jahrhundert. Zuletzt hat er sich einen Eindruck vom jüdischen Großbürgertum in der Monarchie verschafft. Sein Lieblingsrezept:
Gerollter Kalbsnierenbraten.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Burgenland
Barbara Marchhart
Tel.: 02682/700/27447
barbara.marchhart@orf.at
http://burgenland.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OBG0001