EANS-Adhoc: Höft & Wessel AG: Neue Finanztermine

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

21.03.2012

Hannover, 21.03.2012. Die eingeleitete Neuausrichtung und die damit einhergehende interne Umstrukturierung führen bei der Höft & Wessel AG zu Plananpassungen. Dadurch kann sich die einmalige Abschreibung für 2011 erhöhen. Um die Plananpassungen in den Geschäftsbericht 2011 aufnehmen zu können, hat die Gesellschaft mit dem 30. April 2012 einen neuen Termin für die Veröffentlichung festgelegt. Für Ende März 2012 plant die Höft & Wessel AG nun die Veröffentlichung vorläufiger Geschäftszahlen zum Jahr 2011. Der Termin für die Hauptversammlung wird auf den 03. Juli 2012 verlegt.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Höft & Wessel AG Rotenburger Str. 20 D-30659 Hannover Telefon: +49-511-6102-0 FAX: +49-511-6102-411 Email: ir@hoeft-wessel.com WWW: http://www.hoeft-wessel.com Branche: Technologie ISIN: DE0006011000 Indizes: Prime All Share, Technology All Share Börsen: Freiverkehr: Hannover, Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Arnd Fritzemeier
Tel.: +49-511-6102-300
E-Mail: PR@hoeft-wessel.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0002