ÖAAB-Spitze gratuliert Landeshauptmann Markus Wallner zur Wahl zum Landesparteiobmann der ÖVP Vorarlberg

Dank an Sausgruber - gute Wünsche für Wallner - Lob für die Parteiarbeit der ÖVP Vorarlberg

Wien (OTS) - "Zunächst danke ich Herbert Sausgruber für seine unermüdliche Arbeit im Dienste der Vorarlberger Bevölkerung. Und ich gratuliere Herbert Sausgruber dazu, dass er ein exzellent aufgestelltes Land und eine exzellent aufgestellte Landespartei in jüngere Hände übergibt", erklärt Johanna Mikl-Leitner, Bundesobfrau des Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbundes ÖAAB in der ÖVP.

"Und ich gratuliere Landeshauptmann Markus Wallner zu seiner Wahl an die Spitze der ÖVP Vorarlberg. Markus Wallner ist der richtige Landesparteiobmann für eine Partei, die sich in einer vorbildlichen Weise mit zeitlosen Werten und modernen Mitteln den Herausforderungen der Zukunft widmet. Ich wünsche Markus Wallner viel Kraft und alles Gute für seine wichtige Aufgabe", so Mikl-Leitner.

"Die ÖVP Vorarlberg ist ein Musterbeispiel dafür, wie Politik heute und in Zukunft funktionieren kann. Markus Wallner als Politikerpersönlichkeit unterstreicht dieses Beispiel. Bis hin zur ständigen Kommunikation mit den Bürgerinnen und Bürgern lebt die ÖVP Vorarlberg ihr zukunftstaugliches Politikverständnis. Diese Kommunikation ist nicht eine Einbahnstraße, sondern eine Zweiweg-Kommunikation. Da wundert es auch nicht, dass sich die ÖVP Vorarlberg im Social Media Bereich enorm erfolgreich engagiert", ergänzt ÖAAB-Generalsekretär Lukas Mandl.

Rückfragen & Kontakt:

ÖAAB-Generalsekretariat
Albrecht Oppitz
Presse
Tel.: +43(0)676 322 98 49, Fax: +43(1)40 141 229
albrecht.oppitz@oeaab.com
www.oeaab.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AAB0001