"Europa & Wir - Dialog der Generationen" auf Schloss Katzelsdorf

Veranstaltung mit Landesrätin Barbara Schwarz am 28. März

St. Pölten (OTS/NLK) - Das Regionalmanagement Niederösterreich lädt anlässlich des Europäischen Jahres für aktives Altern und Solidarität zwischen den Generationen zu einer Informationsveranstaltung ins Industrieviertel: Unter dem Motto "Europa & Wir - Dialog der Generationen" wird am Mittwoch, 28. März, von 9.30 bis 12.30 Uhr auf Schloss Katzelsdorf (Bezirk Wiener Neustadt) ein umfangreiches Rahmenprogramm bei freiem Eintritt geboten.

Die Eröffnung zum Thema "Europa regional und lokal" geht im Gespräch mit DI Andreas Weiß, Regionalmanager Industrieviertel, Landesrätin Mag. Barbara Schwarz und Bürgermeisterin Hannelore Handler-Woltran über die Bühne. Anschließend folgt eine Präsentation zu den vier Grundfreiheiten der Europäischen Union und dem Friedensprojekt Europa durch Schüler und Senioren. Weiters gibt es Statements von Jürgen Gmelch, Europäische Kommission, Dr. Wolfgang Wolte, Österreichische Gesellschaft für Europapolitik und Mag. Huberta Heinzel, Informationsbüro Europäisches Parlament. Als Höhepunkt erfolgt eine Zertifikatsverleihung an Schülerinnen und Schüler als Anerkennung für ihr besonderes Engagement im Rahmen der Sprachenoffensive des Landes Niederösterreich.

Komplettiert wird das Programm durch eine Plakatausstellung über aktuelle Projekte, die von der Europäischen Union gefördert werden, eine Wanderausstellung des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten zum Thema "EU und DU - eine Erfolgsgeschichte mit Zukunft" sowie Informationsmaterial von Jugendinfo NÖ und Wirtschaftskammer.

Die Organisation der Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit dem Seniorenreferat des Landes Niederösterreich, dem Landesschulrat für Niederösterreich und EuropeDirect, einer Informationsstelle des Landes Niederösterreich. Anmeldungen werden bis spätestens 26. März unter office@industrieviertel.at oder telefonisch unter 02622/271 56 erbeten.

Nähere Informationen unter www.regionalmanagement-noe.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12174
www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0006