FP-Guggenbichler: Sima & Ludwig prolongieren Ziesel-Bashing

Kein Herz und keine Seele

Wien (OTS) - Die Ziesel zahlen die Zeche für die Profitgier der rotgrünen Betonierer am Marchfeldkanal, kritisiert FPÖ-Umweltsprecher LAbg. Udo Guggenbichler. Tausenden Unterschriften gegen das Monsterprojekt mit fast 1.000 Wohnungen beim Heeresspital zum Trotz hat SPÖ-Wohnbaustadtrat Ludwig den Beton offenbar schon angerührt, während sich SPÖ-Umweltstadträtin Sima in der hohen Kunst des beredten Schweigens übt. Nachdem auch der grüne Umweltsprecher Maresch bei dieser Thematik eine mittlere Stimmbandinaktivität aufgerissen hat, schaut es für eine der größten Zieselpopulationen Österreichs denkbar schlecht aus. Hier stellen sich die betroffenen Bürger die Frage, was die 180 Grad-Wende der Naturschützer a.D. auch in dieser Sache wohl gekostet hat. (Schluss)otni

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ-Wien
4000/81747

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0005