Homepage der SPÖ Frauen www.frauen.spoe.at in modernem Design

Enge Anbindung zu neuen Kommunikationsmedien

Wien (OTS/SK) - Im Vorfeld des Frauentages haben die SPÖ Frauen ihre Homepage www.frauen.spoe.at in modernem und ansprechendem Design gestaltet. Die Website bietet eine enge Anbindung zu neuen Kommunikationskanälen wie youtube, flickr und facebook. "Wir wollen mit der Homepage mit möglichst vielen Frauen und Männern in Dialog treten und unsere UserInnen zur Diskussion einladen", so SPÖ-Bundesfrauengeschäftsführerin Andrea Mautz am Donnerstag gegenüber dem SPÖ-Pressedienst. ****

Neben Informationen zu den Themenschwerpunkten der SPÖ Frauen wie zum Beispiel Arbeitsmarkt, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Gewaltschutz bietet die Homepage eine übersichtliche Darstellung der Arbeit der SPÖ-Mandatarinnen, Bundes- und Landespolitikerinnen sowie zur Geschichte der frauenpolitischen Errungenschaften seit 1970. Auch die internationale Arbeit der SPÖ Frauen im Rahmen der Sozialistischen Fraueninternationale (SIW) und der Partei der Europäischen Sozialdemokratinnen (PES Women) ist gut dokumentiert. Im Bereich "Service" gibt es Tipps zu Gehaltsverhandlungen und eine Bestellmöglichkeit von Materialien und Handbüchern der SPÖ Frauen.

Zur aktuellen Kampagne der SPÖ Frauen "Achtung Teilzeit: Halber Lohn. Weniger Pension" gibt es auf www.frauen.spoe.at zahlreiche Informationen, Daten und Fakten. Die SPÖ Frauen informieren über Risiken und unerwünschte Nebenwirkungen von Teilzeitarbeit und laden zur Diskussion über Lösungen und Alternativen ein. Anhand einer animierten Grafik wird veranschaulicht, welche Auswirkungen Teilzeit und Erwerbsunterbrechungen beispielsweise auf die Pension haben. Das neue Layout der Homepage ermöglicht auch ein einfaches Abrufen der Website von einem Smartphone. (Schluss) bj/mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001