ORF-KlangTheater im März: von Irradiation und Ina D über "Blind Husbands" bis zu Jani Oswald

Wien (OTS) - Im einzigartigen Raum unter dem ORF-RadioKulturhaus stehen im März auf dem Programm: Die DJ-Reihe "KlangTheater im KlangTheater" mit Irradiation und Ina D am 7.3., "Tacheles" mit Elisabeth von Samsonow u.a. am 12.3., "Movie@KlangTheater" zeigt Erich von Stroheims "Blind Husbands" am 14.3. und "Hautnah - Lyrik Live im KlangTheater" mit Karl Sayer und Jani Oswald am 15.3.

Es ist dunkel, unterirdisch und schalldicht - eine Art Stollen unter dem ORF-RadioKulturhaus: das KlangTheater wurde ursprünglich nur für das Hören gebaut. Seit Jänner wird dieser einzigartige Raum mit vier neuen Veranstaltungsreihen bespielt:

In der DJ-Reihe "KlangTheater im KlangTheater" legen am Vorabend des Weltfrauentages zwei weibliche DJs auf: die für ihren elektronischen und experimentellen Stil bekannte "Irradiation" und "Ina D", die sich am Clubsound der Nullerjahre orientiert. Eine Veranstaltung in Kooperation mit female:pressure (7.3., 19.30 Uhr).

"Tacheles: Freiheit perdue?" Das Intellektuellen-Forum geht der Frage nach, warum sich der zunehmend entmündigte Mensch so wenig gegen den Verlust der Freiheit wehrt. Manfred Wagner diskutiert mit der Künstlerin und Philosophin Elisabeth von Samsonow und dem Journalisten Herbert Lackner (12.03., 19.00 Uhr).

"Movie@KlangTheater: 'Blind Husbands'": In der zweiten Ausgabe der neuen Film-Reihe ist jener Streifen zu sehen, mit dem der Autor-Regisseur-Interpret Erich von Stroheim 1919 in den von prüden Tabus geprägten US-Stummfilm einbricht. Der auf Stroheims Erzählung "The Pinnacle" basierende Film war ein Schlag in den Bauch jenes "Geschmacks", der sich so "gut" wie "moralisch" wähnte. Elektronik-Musiker Franz Reisecker vertont das Werk live. Die gezeigte DVD stammt aus der Edition Filmmuseum (14.03., 20.00 Uhr).

"Hautnah - Lyrik Live im KlangTheater: Jani Oswald Kontra Bass". Der Wiener Bassist Karl Sayer trifft auf den Kärntner Wortakrobaten Jani Oswald. Kultcharakter haben die seltenen Lesungen, bei denen der Kärntner Lyriker zusammen mit Musikern auftritt (15.03., 20.00 Uhr).

Der Eintritt beträgt jeweils EUR 9,-/11,-. Mit der RadioKulturhaus-Vorteilskarte 10% bzw. 30% Ermäßigung. Weitere Informationen zum Programm des ORF-RadioKulturhauses gibt es auf der Homepage http://radiokulturhaus.orf.at oder über das Kartenbüro (Tel. 01/501 70-377).

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Eva Krepelka
Tel.: 01/50101/18175
eva.krepelka@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001