Michalitsch zur Aktuellen Stunde: Niederösterreich ist Trendsetter bei Reformen

Während andere Länder gerade damit beginnen, setzen wir schon Maßnahmen um

St. Pölten (OTS/NÖI) - "Ich bin stolz sagen zu dürfen:
Niederösterreich ist der Trendsetter bei Reformen. Denn während andere Länder gerade mit einer Verwaltungsreform beginnen, setzen wir verschiedene Maßnahmen schon längst um. Dank des Weitblicks, den wir in Niederösterreich haben, sind auch Herausforderungen wie das Reformpaket für Niederösterreich leichter zu schultern, als für andere Länder", erklärt VP-Landtagsabgeordneter Martin Michalitsch anlässlich der Aktuellen Stunde zum Thema "Niederösterreichs Reformen als Grundlage für eine sichere Zukunft".

"Niederösterreich erspart sich durch Maßnahmen wie der Besoldungs-und Pensionsreform, einer Einsparung von 1.350 Dienstposten in der Hoheitsverwaltung oder durch Heben von Synergieeffekten in den Landeskliniken schon jetzt rund 300 Millionen Euro pro Jahr. Damit wir diesen Weg konsequent fortsetzen haben wir schon im Jänner das neue Budgetprogramm bis 2017 beschlossen. Damit gelingt uns nicht nur Jahr für Jahr ein Nulldefizit - wie auch schon im vergangenen Jahr -sondern wir bauen bis 2015 auch jährlich 150 Millionen Euro an Schulden ab. Und das, ohne dass die Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher gravierende Einschnitte spüren müssen", hält Michalitsch fest.

"Wir werden auch weiterhin eine ständige Verwaltungsreform vorleben und weitere Maßnahmen setzen: Einerseits werden unter anderem die Förderungen durchforstet, andererseits soll der Abgang bei den Krankenhäusern um rund 60 Millionen Euro pro Jahr gesenkt werden. Durch all diese Reformschritte sichern wir die Zukunft unseres Landes und damit die der Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher ab", so VP-LAbg. Michalitsch.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich, Presse
Mag.(FH) Martin Brandl
Tel.: 02742/9020 DW 140
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0002