EINLADUNG Preisverleihung "IV-Teacher's Award 2012", 5.3.2012, 17.00 Uhr, Haus der Industrie

mit u.a. IV-Präsident Veit Sorger und BM Claudia Schmied

Wien (OTS/PdI) - Die Industriellenvereinigung engagiert sich seit Jahren intensiv im Bildungsbereich und hat bereits einige wichtige Initia-tiven gesetzt, unter anderem mit dem Positionspapier "Schule 2020 - Zukunft der Schule". Darin wird vor allem auch auf die wichtige und prägende Rolle der Pädagoginnen und Pädagogen für die Entwicklung der Kinder hingewiesen. Außerdem sind sie als "Architekten der Zukunft" für die Entwicklung eines modernen Schulwesens entscheidend. Eine Maßnahme in dem Bereich setzt die IV mit dem IV-TEACHER'S AWARD 2011/2012. Heuer werden bereits zum vierten Mal all jene Lehrerinnen und Lehrer an österreichischen Schulen ausgezeichnet, die herausragende pädagogische und fach-liche Leistungen vollbringen und öffentliche Vorbilder für die Schulentwicklung Österreichs sind. Die Auszeichnung erfolgt wieder in den Kategorien Grundstufe, Sekundarstufe I und Sekundarstufe II sowie ein Sonderpreis im Bereich Kreativität, Innovation und Technologie (KIT).

IV-Teacher's Award
5. März 2012, 17.00 Uhr, Haus der Industrie, Schwarzenbergplatz 4, 1031 Wien.

Anmeldung bis 1. März 2012: Friederike Hladky, Tel.: 01 71135-2361, mail: f.hladky@iv-net.at

Rückfragen & Kontakt:

IV-Newsroom
Tel.: +43 (1) 711 35-2306
info@iv-newsroom.at
www.iv-net.at/medien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPI0001