LILITH France kommt nach Wien!

Das französische Modelabel LILITH präsentiert sich heuer erstmals am österreichischen Markt.

Wien (OTS) - Im Rahmen einer Kooperation mit affaire de coeur,
seit Jahren die Plattform für Mode aus Frankreich, kommt LILITH in die österreichische Hauptstadt.

Die Eröffnung in der Wiener City findet am 1. März 2012, ab 17:00, bei affaire der coeur in der Krugerstraße 10 statt.

LILITH wurde Anfang der Neunziger Jahre in Paris gegründet und ist eng verbunden mit dem Namen der Modefotografin Sarah Moon, die sich mit Arbeiten für Dior, Chanel und Cacharel international einen Namen machte.

Unerwartete Mischungen von Stoffen und Materialien und die Kombination von Nicht-Farben geben bei LILITH den Ton an.
Avantgarde und Exzentrik, aber auch die Verspieltheit des französischen fin de siècle prägen den Stil von LILITH.

LILITH führt mittlerweile sieben eigene Boutiquen (www.lilith.fr), vier Partnerschaften und sieben Shop-In-Shop-Standorte weltweit - von Paris bis San Francisco - und feiert im Jahr 2012 den 20. Geburtstag.

Am 1. März 2012 um 16:00 - eine Stunde vor der offiziellen Eröffnung - laden wir die interessierte Presse zum Gespräch. Um Anmeldung wird gebeten.

Rückfragen & Kontakt:

affaire de coeur, amerer&sereda gmbh, Neubaugasse 34, 1070 Wien
mode@affaire-de-coeur.at
Filiale: Krugerstraße 10, 1010 Wien

Gerhild Amerer 0676/44 60 686
Sonja Sereda 0676/68 48 096

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001