Lotto: Jackpot - der Aschermittwoch lockt mit 1,8 Millionen Euro

Jackpot auch beim Joker - 350.000,- Euro warten

Wien (OTS) - Das Faschings-Narrentreiben ist wohl am Dienstag zu Ende, die Spannung bei Lotto und Joker bleibt aber zumindest bis zum Abend des Aschermittwochs aufrecht, denn es geht in beiden Fällen um einen Jackpot.

Die Sechser-Kombination vom vergangenen Sonntag - 5, 14, 15, 32, 38 und 43 - war auf keinem Wettschein angekreuzt, und so geht es lottomäßig mit einem 1,8 Millionen Euro Jackpot in die Fastenzeit.

Fünf Spielteilnehmer tippten zuletzt einen Fünfer mit der Zusatzzahl 37 und erhalten dafür jeweils mehr als 24.000,- Euro. Zwei Burgenländer und ein Wiener waren dabei jeweils per Normalschein erfolgreich, ein Salzburger und ein Niederösterreicher erzielten den Gewinn per Quicktipp.

Joker
Beim Joker gab es am vergangenen Sonntag keine Quittung mit der richtigen Zahlenkombination, und so wartet ebenfalls ein Jackpot. Dabei geht es um rund 350.000,- Euro.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Sonntag, 19.2.2012:

JP Sechser, im Topf bleiben EUR 875.606,60 - 1,8 Mio. warten 5 Fünfer+ZZ zu je EUR 24.079,10 92 Fünfer zu je EUR 1.427,60 215 Vierer+ZZ zu je EUR 213,80 4.719 Vierer zu je EUR 45,90 5.792 Dreier+ZZ zu je EUR 18,10 78.213 Dreier zu je EUR 4,90 218.505 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,10

Die Gewinnzahlen: 5 14 15 32 38 43 Zusatzzahl: 37

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Sonntag, 19.2.2012:

JP Joker, im Topf bleiben EUR 192.187,50 - 350.000,- Euro warten 15 mal EUR 7.700,00 96 mal EUR 770,00 984 mal EUR 77,00 10.544 mal EUR 7,00 103.222 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 1 2 9 4 3 1

Rückfragen & Kontakt:

www.lotterien.at
www.win2day.at

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001