ÖVP Wien: Erklärung von Bundesrat Mag. Harald Himmer

Wien (OTS) - "Ich möchte nicht anders behandelt werden als irgendein anderer Staatsbürger und bitte daher, dass meine Immunität aufgehoben wird. Den Behörden Rede und Antwort zu stehen, sehe ich als den direktesten Weg, um zur Aufklärung der haltlosen Vorwürfe gegenüber meiner Person beizutragen", so Bundesrat Mag. Harald Himmer.

"Himmer hat mir in einem persönlichen Gespräch den Sachverhalt dargelegt. Ich habe keinen Zweifel an der persönlichen Integrität Himmers und verstehe und respektiere seinen Wunsch direkt mit den Behörden zu sprechen", so ÖVP Wien Klubobmann Fritz Aichinger.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (+43-1) 4000 /81 913
mailto: presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0002