Stellungnahme von Rudolf Kaske zu einem Zitat im heutigen Standard

Wien (OTS/vida/ÖGB) - vida-Vorsitzender Rudolf Kaske entschuldigt sich bei Bundespräsident Dr. Heinz Fischer und zieht seine heute in der Tageszeitung "Der Standard" abgedruckte Äußerung im Zusammenhang mit dem Arbeitskonflikt bei der AUA zurück.

Rückfragen & Kontakt:

vida-Öffentlichkeitsarbeit
Martina Fassler
Tel: 0664/614 57 32
martina.fassler@vida.at
www.vida.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0004