SOLID im neuen Gewand

Grafischer und inhaltlicher Relaunch des meistgelesenen Magazins in der Bauwirtschaft

Wien (OTS) - Soeben ist mit SOLID 2/2012 das erste Heft im neuen, modernen Design erschienen. Den Relaunch des Heftes hat die renommierte Medien- und Designagentur buero8 in Zusammenarbeit mit dem bewährten SOLID-Artdirektor Gernot Reisigl realisiert. "Wir manifestieren damit erneut unseren Anspruch, das beste und dynamischste Baumagazin Österreichs zu produzieren", erklärt Herausgeber Florian Zangerl.

SOLID erscheint seit 2004 als unabhängiges Fachmagazin im INDUSTRIEMAGAZIN-Verlag, der im vergangenen Jahr von Zangerl im Zuge eines Management-Buy-Ins erworben wurde. Die Ausgabe 2/2012 ist 68 Seiten "stark" und präsentiert das exklusive Ranking der 300 mächtigsten Manager der Bau- und Immobilienbranche des Landes. "Mit durchaus überraschenden Erkenntnissen", sagt Zangerl. Erstmals standen heuer mehr als 1000 mächtige Persönlichkeiten zur Wahl, die von einer unabhängigen Jury bewertet wurden.

Schwerpunkte der nächsten Ausgabe am 7.3. sind u. a. die MAWEV-Show, das Team rund um Chefredakteur Paul Christian Jezek beleuchtet die Entwicklungen am heimischen Fenster-Markt und bringt einen großen Dämmstoff-Report. Ein großes Highlight folgt im April mit dem SOLID-Bautech-Preis - Österreichs einziger unabhängiger Auszeichnung für bauausführende Unternehmen. "Kein Projekt ist uns zu klein, keines zu groß", sagt SOLID-Objektleiterin Claudia Adam. Baugewerbe und Bauindustrie, Stahlbauer wie Holzbauer sind zur Teilnahme aufgefordert. Der Bautech-Preis holt damit zum fünften Mal große und kleine, nationale und internationale bautechnische Meisterleistungen österreichischer Unternehmen ins Rampenlicht. Ein spezieller Preis für KMU zeichnet Sonderleistungen aus.

www.solidbau.at

Rückfragen & Kontakt:

und Probeexemplare:
Paul Christian Jezek
SOLID - Wirtschaft und Technik am Bau
Chefredakteur

Industriemagazin Verlag GmbH
Lindengasse 56 1070 Wien
Tel.: +43 (0)1 585 9000 18; Fax: +43 (0)1 585 9000 16 paul.jezek@solidbau.at; www.solidbau.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IMA0002