Mailath zu Hintze: "Wien verliert Ausnahme-Poeten und Leitfigur der Literaturszene"

Wien (OTS) - Betroffen zeigte sich Wiens Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny über das überraschende Ableben von Christian Ide Hintze: "Mit Christian Ide Hintze verliert Österreich einen eloquenten Vertreter der arrivierten, österreichischen Avantgardeliteratur. Er hat mit seiner Schule für Dichtung über Jahrzehnte hinweg zahlreiche österreichische Autoren und Autorinnen auf ihrem Wege begleitet und daneben viele international renommierte Künstler nach Wien gebracht. Die Schule für Dichtung wurde maßgeblich durch ihn geprägt und diente als Begegnungsstätte Intellektueller aller Sparten. Mit ihm verliert die Kulturstadt Wien einen Poeten von enormer Sprachkraft und eine Persönlichkeit, für die der Beruf die Berufung war."

Rückfragen & Kontakt:

Daniel Benyes
Mediensprecher des Stadtrates für Kultur und Wissenschaft
Friedrich Schmidt-Platz 5, 1082 Wien
Tel.: 01/4000 81192
daniel.benyes@wien.gv.at

http://www.mailath.at
www.facebook.com/andi.mailath

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0014