SP-Valentin an FP-Mahdalik: Schlag ins Gesicht für über 1200 MitarbeiterInnen der MA 48!

Wien (OTS/SPW-K) - "Über 1200 MitarbeiterInnen der MA 48 sind seit den Nachtstunden im Dauereinsatz - die Straßen sind alle gut geräumt, der Verkehr in der Millionenstadt flüssig. Es ist beschämend und peinlich zugleich, wie die FPÖ nun krampfhaft ein Problem sucht, wo keines ist und die Knochenarbeit der 48er-MitarbeiterInnen auf tiefstem Niveau schlecht redet", zeigt sich heute SP-Gemeinderat und Umweltsprecher Erich Valentin angesichts der Äußerungen von FP-Mahdalik empört und stellt abschließend klar: "Der Winterdienst der Stadt Wien funktioniert bestens, die MA 48 war perfekt vorbereitet und die KollegInnen in Orange geben Tag und Nacht ihr Bestes, doch das hat die FPÖ noch nie interessiert!" (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Klub Rathaus, Presse
Mag. Anita Schartmüller
Tel.: (01) 4000-81 922
anita.schartmueller@spw.at
www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10001