Favoriten: Wienerlied-Duo Pelz-Beyer unterhält Senioren

Wien (OTS) - Für ihre Verdienste um die Wiener Musik haben Franz Pelz (Kontragitarre) und Norbert Beyer (Ziehharmonika) mehrfach Auszeichnungen von Wienerlied-Vereinigungen erhalten. Nun hat die Arbeitsgemeinschaft "Kultur 10" das Duo Pelz-Beyer für den nächsten Senioren-Nachmittag am Dienstag, 7. Februar, im "Waldmüller-Zentrum" (10., Hasengasse 38) engagiert. Beginn des gemütlichen Beisammenseins reiferer Semester ist um 15.00 Uhr. Der Eintritt kostet 3 Euro. Franz und Norbert kamen über die Tanzmusik zum Wienerlied und haben sich im Laufe der Zeit ein vielfältiges Repertoire erarbeitet. Die Musikanten spielen zeitgemäße wienerische Weisen und so manchen "fast vergessenen Tanz". Die Devise der Herren lautet "Von der untersten Lad bis Swing!" und diesem Motto bleibt das Duo auch am Dienstag treu. Auskunft: Telefon 0660/464 66 14, Telefon 0699/814 49 056 bzw. E-Mail waldmuellerzentrum@chello.at.

o Allgemeine Informationen: Veranstaltungen im "Waldmüller-Zentrum" (Arbeitsgemeinschaft "Kultur 10"): www.wien-favoriten.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004