Feuerwehr: Auto-Brand in Tiefgarage der Lugner City

Wien (OTS) - Aus noch nicht geklärter Ursache ist am Donnerstag gegen 10.40 Uhr in der Tiefgarage der Lugner City in der Moeringgasse (15. Bezirk) ein Auto in Brand geraten. Durch die hohe Brandintensität des Fahrzeuges wurden 35 Brandmelder im betroffenen Garagenbereich sowie die Sprinkleranlage ausgelöst. Die Feuerwehr, die mit ca. 70 Mann im Einsatz war, konnte das brennende Auto in der stark verrauchten Garage rasch lokalisieren und den Brand löschen. Die zur Tiefgarage angrenzenden Bereiche inklusive Kino City und Hotel Atlantis wurden kontrolliert und keine Gefährdung für Personen festgestellt. Präventiv war der Katastrophenzug der Rettung mit drei Einsatzwägen ebenfalls vor Ort, es gab aber keine Verletzten. Der Einsatz der Feuerwehr endete um 13.13 Uhr. (Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale
Telefon: 01 531 99-0
E-Mail: nz@ma68.wien.gv.at

Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Diensthabender Redakteur
Telefon: 01 4000-81081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012