Radiotest: Life Radio weiterhin erfolgreich

Wien (OTS) - Täglich 44.500* Hörerinnen und Hörer in der Altersgruppe ab 10 Jahren in Tirol: Der Radiotest für das zweite Halbjahr 2011 bestätigt damit die positive Entwicklung des Privatsenders seit seiner Programmreform 2010. "Natürlich hat uns schon der schnelle Erfolg im Vorjahr gefreut. Aber die Stabilität der Quoten ist gerade im schnelllebigen Medienmarkt das noch wichtigere Signal", legt Geschäftsführer Andreas Eisendle größten Wert auf eine kontinuierliche Entwicklung.

Allein bei den 14- bis 49-Jährigen erreicht Life Radio von Montag bis Freitag täglich ein Publikum von mehr als 40.000* (11,1%)*. "Gerade für die jüngeren Generationen gibt es immer noch mehr mobile Angebote. Dass sich Life Radio innerhalb dieses Multimedia-Ansturms behaupten kann, spricht für eine außergewöhnlich hohe Hörer-Sender-Bindung", freut sich auch Programmchef Wolfgang Unterwurzacher.

Hermann Petz, Vorstandsvorsitzender der Moser Holding, zu der dieses Hörfunkprogramm gehört, sieht unterdessen die Gesamtstrategie des Medienunternehmens erneut bestätigt: "Neben den Papier- und Internet-Angeboten der Tiroler Tageszeitung bildet Life Radio Tirol mit seinem unterhaltsamen Mix von internationaler Musik bis zu regionaler Information einen wichtigen Baustein für das gesamte Spektrum unserer Qualitätsmedien."

Der Hörfunk bleibt auch generell in Tirol sehr beliebt. 85,8 Prozent* der Bevölkerung (im Alter von über zehn Jahren) hören hier täglich Radio - im Schnitt vier Stunden lang.
Der Radiotest ist eine Analyse zur Ermittlung von Reichweite und Marktanteil von Radios in Österreich. Zweimal jährlich werden dazu bundesweit mehr als 13.000 Interviews geführt, und die Ergebnisse dann jeweils für das erste und zweite Halbjahr veröffentlicht.

*Quelle: Radiotest 2. Hj 2011, Mo-Fr, Tirol, max. Schwankungsbreite +/- 2,1%

Rückfragen & Kontakt:

Anita Zach
Ing.-Etzel-Straße 30, 6020 Innsbruck
Tel. +43 512 5354 3551
E-Mail. presse@moserholding.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MOH0001