Grüne: Staat trägt die Verantwortung für die Schulen

Walser: Ausstattung und Zustand der Schulen darf nicht von Elternbeiträgen abhängen

Wien (OTS) - "Die Ausstattung einer Schule darf nicht davon abhängen, ob der Elternverein Geld für Renovierungsarbeiten bereitstellen kann", kritisiert Harald Walser, Bildungssprecher der Grünen, die mittlerweile übliche Praxis, kleinere Renovierungsarbeiten und größere Anschaffungen für Schulen vom Elternverein bezahlen zu lassen.

Es beginne damit, dass der Elternverein neue Fußbälle für das Schulturnier bezahlt und endet damit, dass Eltern in den Ferien Klassenräume renovieren. "Bund, Länder und Gemeinden haben die Verantwortung für die Schulen", betont Walser weiter: "Die Ausstattung und der Zustand einer Schule dürfen nicht davon abhängen wie zahlungskräftig die Eltern der SchülerInnen sind."

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen
Tel.: +43-1 40110-6697
presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0001