FPÖ: Vilimsky: Strache hat im Gegensatz zu Regierung Auszeichnung verdient

Wien (OTS) - "HC Strache verdient im Gegensatz zur Bundesregierung den Orden, der ihm laut Beschluss des heutigen Ministerrats verliehen werden soll", erklärte FPÖ-Generalsekretär Harald Vilimsky. Strache sei seit 15 Jahren aktiv in der Spitzenpolitik tätig und habe über eineinhalb Jahrzehnte aktiv und offensiv für Österreich gearbeitet. Im Gegensatz zu den Regierungsmitgliedern habe er sich nicht untätig hinter seinem Schreibtisch verschanzt.

Bei der Ordens-Orgie für die Bundesregierung hingegen handle es sich um eine krasse Provokation der Bevölkerung. Sich nach dem Verlust des Triple-A und rechtzeitig zu Beginn der Ballsaison die Orden umhängen zu lassen, sei eine Unverschämtheit. Drei Jahre auf dem Ministersessel zu kleben und nichts zu arbeiten, könne man wahrlich nicht als auszeichnungswürdige Leistung bezeichnen. Man könnte für diese Regierung höchstens einen Orden für die schlechteste Arbeit stiften, analog der "Goldenen Himbeere", mit der jährlich der schlechteste Film ausgezeichnet werde, schlug Vilimsky vor.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
Tel.: 01/ 40 110 - 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at

http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0012