"Nightrace" in Schladming

Schladming (OTS) - Am 24. Jänner 2012 ist es wieder soweit. Bis zu 45.000 Ski-Fans werden beim 16. Night Race -Nachtslalom erwartet.

Die ARBÖ-Verkehrsexperten rechnen daher mit erheblichen Behinderungen bei der Anreise auf der Ennstal Bundesstraße (B320). Der Rückstau wird bis zur Pyhrnautobahn (A9) zurückreichen. "Wer zum Rennen fährt sollte eine Zeitverzögerung bis zu einer Stunde einkalkulieren. Auch zum Nightrace in Schladming gilt, wer früher fährt ist pünktlicher", sind die ARBÖ-Verkehrsexperten überzeugt, da die Behörde vor Ort die Parkplatzeinteilung übernimmt.

Rückfragen & Kontakt:

ARBÖ
Informationsdienst
Tel.: (++43-1) 89 12 17
id@arboe.at
www.arboe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR0001