SPÖ-Termine von 23. Jänner bis 29. Jänner 2012

Wien (OTS/SK) - MONTAG, 23. Jänner 2012:

11.00 Uhr Verteidigungsminister Norbert Darabos präsentiert gemeinsam mit Generalstabschef Edmund Entacher und Streitkräftekommandant Generalleutnant Günter Höfler die konkreten Planungen und den weiteren Fahrplan der Pilotprojekte zur stärkeren Professionalisierung des österreichischen Bundesheeres (Rossauer Kaserne, Rossauer Lände 1, 1090 Wien, Presseraum).

11.30 Uhr Sozialminister Rudolf Hundstorfer nimmt an der Zero Conference zum Thema "Laws Advancing Non-Discrimination, Accessibility and Equality" teil (Palais Niederösterreich, Herrengasse 13, 1010 Wien).

11.30 Uhr Gesundheitsminister Alois Stöger verleiht das Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung an die Wien Energie Stromnetz GmbH (Festsaal, Mariannengasse 4-6, 1090 Wien).

12.30 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer trifft die stellvertretende UN-Generalsekretärin Asha-Rose Migiro zu einem Informationsaustausch (New York).

17.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer trifft die geschäftsführende Direktorin der UN-Frauen-Organisation, Michelle Bachelet, zu einem Informationsaustausch (New York).

18.30 Uhr Bundesministerin Claudia Schmied nimmt an dem vom Klub der Bildungs- und Wissenschaftsjournalisten veranstalteten Eisstock-Schießen teil (Eisbahn Perchtoldsdorf, Freizeitzentrum, Plättenstraße 2, 2380 Perchtoldsdorf).

18.30 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer eröffnet im Österreichischen Kulturforum die Ausstellung "It's The Political Economy, Stupid" (New York).

19.00 Staatssekretär Andreas Schieder hält im Rahmen des Club 20 ein Referat zum Thema "Aktuelle wirtschaftspolitische Herausforderungen" (Vindobona Wintergarten, Wallensteinplatz, 1200 Wien).

DIENSTAG, 24. Jänner 2012:

Staatssekretär Andreas Schieder auf Bundesländertag in der Steiermark; u.a. um 12.30 Uhr Besuch Finanzamt Mürzzuschlag (Bleckmanngasse 10, 8680 Mürzzuschlag) und 14.15 Uhr Besuch Finanzamt Leoben (Erzherzog-Johann-Straße 5, 8700 Leoben).

10.00 Uhr Der Ministerrat tritt zu einer Sitzung zusammen (Bundeskanzleramt).

14.00 Uhr Sozialminister Rudolf Hundstorfer nimmt an einer Podiumsdiskussion zum Thema "Migration und Integration in Wien" teil (AK-Wien, Bildungszentrum, Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien).

20.00 Uhr Bundespräsident Heinz Fischer und Bundesministerin Claudia Schmied verleihen gemeinsam den Österreichischen Kunstpreis 2011 an folgende Personen: Walter Vopava (Bildende Kunst), Barbara Reumüller (Film), Michaela Moscouw (Künstlerische Fotografie), Franz Schuh (Literatur), Gerd Kühr (Musik) und Robert Adrian (Video- und Medienkunst). Bitte um Anmeldung bei Frau Charlotte Sucher (Zeremoniensaal der Wiener Hofburg).

MITTWOCH, 25. Jänner 2012:

Staatssekretär Andreas Schieder auf Bundesländertag in der Steiermark; u.a. um 13.30 Uhr Besuch Finanzamt Bruck/Mur (An der Postwiese 8, 8600 Bruck/Mur).

10.00 Uhr Sozialminister Rudolf Hundstorfer stellt gemeinsam mit Bildungsministerin Claudia Schmied und der Wiener Vizebürgermeisterin Renate Brauner das Programm "Jugendcoaching" vor (Hauptschule/Offene Mittelschule, Asberggasse 50, 1100 Wien).

10.00 Uhr Zu einer Aktion am Wiener Heldenplatz rufen die SPÖ Frauen, SoHo, SJ, AKS, VSSTÖ, JG, FSG Jugend auf. Mit einem großen Transparent "Kein Fußbreit dem Faschismus" wird ein Zeichen gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit gesetzt. Mit:
Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek, SPÖ-Bundesfrauengeschäftsführerin Andrea Mautz und der Wiener Frauenstadträtin Sandra Frauenberger ((Heldenplatz, beim Erzherzog-Karl Denkmal, 1010 Wien; auch Fototermin).

11.00 Uhr Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek auf Betriebsbesuch bei Unilever (Stella-Klein-Löw-Weg 13, 1023 Wien).

17.30 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer, der Österreichische Seniorenrat und der Österreichische Journalisten Club laden zur Preisverleihung der Medienpreise "Senioren-Rose" und "Senioren-Nessel". Die Medienpreise werden in den Kategorien Journalismus, Werbung und Bild vergeben (Palais Epstein, Dr.-Karl-Renner-Ring 1, 1010 Wien).

17.45 Uhr Das Karl-Renner-Institut und ICEUR Vienna laden ein zum Runden Tisch "Veränderungen in Russland: Tektonische Verschiebungen oder Sturm im Wasserglas?" mit Georgy Mirskiy, Professor und wissenschaftlicher Mitarbeiter am IMEMO (Institute of the World Economy and International Relations), und Andrey Ryagov (Chefredakteur des Journals "The World Economy and International Relations" und Wissenschaftler am Carnegie Center Moskau für den Bereich Postkommunistische Transformation sowie Experte für die Gorbatschow Stiftung). Begrüßung durch Erich Fröschl (Karl-Renner-Institut) und Hans-Georg Heinrich (ICEUR Vienna). Anmeldung beim ICEUR (office@iceur-vienna.at oder Tel. 01-7863 144 oder Fax 01-7863 208 (Karl-Renner-Institut, Bruno-Kreisky-Saal, Eingang: Gartenhotel Altmannsdorf, Hoffingergasse 26-28, 1120 Wien, (erreichbar mit U6, Station "Am Schöpfwerk").

19.00 Uhr Bundesministerin Claudia Schmied hält bei der Ausstellung und Buchpräsentation "Cindy Sherman. Das Frühwerk 1975-1977. Catalogue raisonné" eine Eröffnungsrede (Verbund, Am Hof 6a, 1010 Wien).

DONNERSTAG, 26. Jänner 2012:

Sozialminister Rudolf Hundstorfer unterschreibt in Belgrad ein Sozialversicherungsabkommen mit Serbien (Belgrad).

Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek auf Bundesländertag in Oberösterreich.

9.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer hält im Rahmen der Ringvorlesung "Sozialpolitik aus verschiedener Sicht" der FH St. Pölten ein Referat über die Rolle von Frauen in Führungspositionen; anschließend Diskussion mit den Studierenden (Parlament).

14.30 Uhr Bundesministerin Claudia Schmied verleiht den Posthume Manes Sperber Preis an Jiri Grusa (Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien).

17.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer begrüßt zu einer Szenischen Lesung "Das Mädchenorchester in Auschwitz" nach dem Roman von Fania Fénelon durch Mitglieder des "Ersten Wiener Lesetheaters und Zweiten Stegreiftheaters" (Palais Epstein).

FREITAG, 27. Jänner 2012:

Sozialminister Rudolf Hundstorfer auf Bundesländertag in Oberösterreich. Er wird u.a. das Sozialzentrum der Volkshilfe in Freistadt besuchen.

10.00 Uhr Rede von Staatssekretär Josef Ostermayer anlässlich des 6. Europäischen Datenschutztages "Das Datenschutzrecht der Europäischen Union im Umbruch" (Bundeskanzleramt, Kongresssaal, 1014 Wien, Ballhausplatz 2).

12.00 Uhr Das Renner-Institut und die Arbeiterkammer Wien laden ein zur Auftaktveranstaltung der Veranstaltungsreihe "Soziale Gerechtigkeit im 21. Jahrhundert" zum Thema "Ursachen und Konsequenzen der sozialen Schieflage". Es referieren: Michael Förster (OECD, Social Policy Division, Paris), Bernhard Felderer (Direktor des Instituts für Höhere Studien - IHS), Alois Guger (Konsulent am Wirtschaftsforschungsinstitut - WIFO), Christa Schlager (Arbeiterkammer Wien, Abteilung Wirtschaftswissenschaft & Statistik) und Martin Schürz (Österreichische Nationalbank, Gruppenleiter für monetäre Analysen). Moderation der Veranstaltung Eva Belabed (Österreichische Vertretung bei der OECD in Paris). Schriftliche Anmeldungen bitte unter Fax: 01-804 08 74 oder e-mail walla@renner-institut.at (Renner-Institut, Kreisky-Saal, Eingang Gartenhotel Altmannsdorf-Hotel 1, Hoffingergasse 26-28, 1120 Wien, erreichbar mit U6, Station "Am Schöpfwerk").

15.00 Uhr Im Rahmen der von Bundeskanzler Werner Faymann ins Leben gerufenen Initiative "Österreich 2020. Neue Aufgaben. Neue Antworten. Neue Allianzen" findet ein Zukunftsdiskurs zum Thema "Was bedeutet eigentlich echte Generationengerechtigkeit?" mit Sozialminister Rudolf Hundstorfer statt. Die Veranstaltung findet in Kooperation von SJ und Pensionistenverband statt. Am Podium diskutieren Fiona Kaiser (Vorsitzende SJ OÖ), Heinz Hillinger (Vorsitzender PV OÖ), angefragt:
Theres Niss von der Jungen Industrie. Moderiert wird die Veranstaltung von Anneliese Edlinger von den OÖN (Altes Rathaus Linz, Gemeinderatssaal, Hauptplatz 1, 4020 Linz).

16.00 Uhr Bundeskanzler Werner Faymann beim EU-Hauptausschuss (Parlament).

19.30 Uhr Die stellvertretende Bundesparteivorsitzende, Nationalratspräsidentin Barbara Prammer nimmt an der Jahreshauptversammlung der SPÖ St. Georgen am Walde teil und hält ein grundsatzpolitisches Referat (Gasthaus Klaus, St. Georgen am Walde/Bezirk Perg, OÖ).

20.00 Uhr Bundesministerin Claudia Schmied nimmt an der Verleihung des Österreichischen Filmpreises 2012 teil (Filmstadt Wien/Rosenhügelstudios, Speisinger Straße 121-127, 1230 Wien).

SAMSTAG, 28. Jänner 2012:

9.00 Uhr Die stellvertretende Bundesparteivorsitzende, Nationalratspräsidentin Barbara Prammer nimmt an der Klausur des SPÖ-Landesparteivorstands Oberösterreich teil (Jägermayrhof, Linz).

19.00 Uhr Gesundheitsminister Alois Stöger besucht den 62. Wiener Ärzteball (Wiener Hofburg, 1010 Wien).

SONNTAG, 29. Jänner 2012:

15.00 Nationalratspräsidentin Barbara Prammer nimmt anlässlich der Seligsprechung der ehemaligen christlich-sozialen Abgeordneten Hildegard Burjan (1883-1933) an einer Feier teil (Stephansdom).

(Schluss) mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001