Karner: FP-NÖ hat mit Leitner-SPÖ ein umfassendes Demokratie- und Reformpaket blockiert und verhindert

St. Pölten (OTS/NÖI) - "Die FP-NÖ hat zusammen mit der Leitner-SPÖ in der Proporzfrage ein umfassendes Demokratie- und Reformpaket blockiert und verhindert. Und auch in Finanzfragen sind wir in Niederösterreich zum Glück nicht auf den Herrn Waldhäusl angewiesen, der mittlerweile nachweislich Arbeitsplätze ins Ausland abgesiedelt und Betriebe hinuntergewirtschaftet hat", kommentiert VP-Landesgeschäftsführer LAbg. Mag. Gerhard Karner heutige Aussagen der FP-NÖ.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich, Presse
Mag.(FH) Martin Brandl
Tel.: 02742/9020 DW 140, Mob: 0664/1464897
martin.brandl@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0001