AUCON Real Estate Group verwertet 3.300 m2 Jahrhundertwende Green-Building an Anwaltskanzlei Lansky, Ganzger & Partner

Anwaltskanzlei bezieht Green-Building im Zentrum Wiens

Wien (OTS) - Im Herzen Wiens, im Haus Biberstraße 5, wurde vor wenigen Wochen durch die Aucon Real Estate Group eines der attraktivsten Büroprojekte der Stadt fertig gestellt, das erste Jahrhundertwende-Green-Building, welches künftig der neue Firmensitz der renommierten Anwaltskanzlei Lansky, Ganzger & Partner sein wird.

Green-Building und klima.aktiv

Im Zuge einer 1,5-jährige Sanierung und Revitalisierung auf höchstem Niveau wurde mit der Biberstraße 5 ein Gebäude geschaffen, das in einem historischen und geschützten Stilaltbau modernste Technik bietet. Ziel war es unter anderem, für den künftigen Nutzer nachhaltige Energieeinsparungen von rund 25% pro Jahr zu erreichen. Damit hat das Objekt als erstes Jahrhundertwende-Bürogebäude Österreichs aufgrund seiner Energieeffizienz und ökologischen Qualität die Auszeichnungen "Green-Building" und "klima:aktiv" erhalten.

Das topsanierte Bürogebäude - dank seiner zukunftsweisenden Konzeption und der entsprechenden hochwertigen Umsetzung auch eines von 4 Finalisten für den Klimaschutzpreis - ist nunmehr mit seinen rund 3.300 m2 gesamtheitlich an die Rechtsanwaltskanzlei Lansky, Ganzger & Partner als Company-Building vermietet worden. Nach individuellen Anpassungen wird zur Jahresmitte die Übersiedlung der internationalen Anwaltssozietät mit ihren 140 Mitarbeitern stattfinden.

Rechtsanwalt und Kanzleichef Dr. Gabriel Lansky dazu: "Unser künftiges Bürogebäude bietet die idealen Voraussetzungen für eine internationale Wirtschaftskanzlei. Das innovative Konzept des Hauses verbindet ökologische Prinzipien und Gebäudeschutz mit höchster Kosteneffizienz. Es entspricht nicht nur dem Selbstverständnis unserer Kanzlei, soziale Verantwortung mit vernünftigem Wirtschaften zu verbinden, wir verfügen auch juristisch über langjährige Kompetenz in Sachen Energierecht und Umweltschutzthemen. Das Haus passt perfekt zu uns. Wir freuen uns daher sehr, dass unsere Kanzlei das erste Green-Building in einem historischen Jahrhundertwendehaus beziehen wird."

Und Robert Wagner, Vorstand der Aucon: "Wir sind stolz, dass wir mit diesem Development neuerlich ein Vorzeigeprojekt am Immobilienmarkt platzieren konnten. Mit der großflächigen Verwertung wurde nicht nur eine Benchmark gleich zu Jahresbeginn gelegt, sondern es ist auch gelungen, ein über die Grenzen Österreichs hinaus angesehenes Unternehmen in einem prämierten Solitärgebäude im Herzen der Stadt unterzubringen".

Rückfragen & Kontakt:

Aucon Real Estate Group, 1130 Wien, Lainzer Str. 16
Robert Wagner, E-mail: wagner@aucon.at
Tel. 01/ 878 20, www.aucon.at

Kanzlei Lansky, Ganzger & Partner, 1010 Wien, Rotenturmstr. 16-18
MMag. Oliver Peter Stauber, E-mail: stauber@lansky.at
Tel. 01/ 533 33 30, www.lansky.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0013