Aviso: Wissenschaftsminister Töchterle präsentiert Universitätsbericht 2011

Bisherige Entwicklung und künftige Ausrichtung der öffentlichen Universitäten

Wien (OTS) - Anlässlich der Übermittlung des Universitätsberichts 2011 an das Parlament lädt Wissenschafts- und Forschungsminister Dr. Karlheinz Töchterle zu einer Präsentation der Eckpunkte.
Der Universitätsbericht 2011 ist der dritte Bericht an den Nationalrat auf Basis des Universitätsgesetzes (§ 11 UG) und behandelt in elf Kapiteln die bisherige Entwicklung und künftige Ausrichtung der öffentlichen Universitäten. Wesentliche Basis für den Bericht sind die Berichte der einzelnen Universitäten (Rechnungsabschlüsse, Leistungsberichte, Wissensbilanzen).

Wir laden die Medienvertreter/innen herzlich zur Pressekonferenz mit - Wissenschafts- und Forschungsminister Dr. Karlheinz Töchterle
- Generalsekretär Mag. Friedrich Faulhammer, Sektionsleiter der Sektion 1
- Abteilungsleiter Dr. Günter Burkert, Vertreter der Sektion 2
- Dr. Elisabeth Freismuth, Sektionsleiterin der Sektion 3

Termin: Freitag, 20. Jänner 2012, 10:00 Uhr

Ort: Medienraum des BMWF, Teinfaltstraße 8, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung
Minoritenplatz 5, 1014 Wien
Pressesprecherin: Mag. Elisabeth Grabenweger
Tel.: +43 1 531 20-9014
mailto: elisabeth.grabenweger@bmwf.gv.at
www.bmwf.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWF0001