Handverlesene Rechtsnews überall verfügbar

Die neue App "LexisNexis(R) Newsmonitor" dient als persönlicher Nachrichtendienst - nicht nur für Juristen!

Wien (OTS) - LexisNexis Österreich bringt eine innovative Rechtsnews-App auf den Markt, die sich an das Informationsbedürfnis des Benutzers anpassen lässt.

Der neue LexisNexis(R) Newsmonitor erfüllt alle Ansprüche, die man an eine News-App stellt: Ortsungebunden, aktuell und chronologisch sortiert erhält man Informationen - in diesem Fall juristischer Natur - direkt auf das Smartphone oder Tablet. Die fachlich kompetente LexisNexis-Redaktion verfasst News aus 33 Rechtsgebieten und deckt damit alle relevanten Bereiche ab. Die News-Artikel sind kurz und prägnant, eine direkte Verlinkung führt dann zu den Volltexten der zitierten Entscheidungen und Gesetze.

Hier endet die Funktionalität vieler Apps in diesem Bereich - für den LexisNexis(R) Newsmonitor bietet dies lediglich die Basis für eine Fülle an Personalisierungsmöglichkeiten:

Der Benutzer registriert sich und bestimmt danach selbst, welche Rechtsgebiete für ihn oder sie relevant sind. Kompakt und übersichtlich erhält man einen Überblick darüber, was es Neues in den eigenen Spezialgebieten gibt. Besonders interessante News können als "Lesezeichen" abgelegt und somit gespeichert werden. Die Info könnte auch für Kollegen relevant sein? Eine einfache Weiterleitung des Newseintrags per E-Mail erleichtert auch eine Weiterverarbeitung im Akt und macht somit das Arbeiten effizienter.

Die App LexisNexis(R) Newsmonitor besticht außerdem durch folgende Features:

- Über die eigenen Spezialgebiete hinaus kann man über eine Personalisierung anhand von "Themengebieten" aktuellen und brisanten Themen folgen.

- Eine Terminübersicht erleichtert es, den Gesetzwerdungsprozess nicht aus den Augen zu verlieren.

- Um garantiert nichts zu vergessen, legt der Benutzer unter dem Menüpunkt "Meine Termine" selbst fest, an welche Termine er vom LexisNexis(R) Newsmonitor erinnert werden möchte.

- Ist der Nutzer registriert und angemeldet, werden die persönlichen Einstellungen auf allen genutzten Endgeräten synchronisiert.

Auf welchen Geräten kann die App verwendet werden?

Der LexisNexis(R) Newsmonitor steht nicht nur für iOS- (iPhone(R) & iPad(R)) sondern auch für AndroidTM-Geräte (Smartphone & Tablet) in den App Stores zum Download bereit und kann bis Ende Februar 2012 kostenlos getestet werden. Voraussetzung zur Nutzung aller Personalisierungsfunktionen ist die Registrierung in der App. Ab März 2012 ist die Nutzung der App kostenpflichtig.

Download im itunes(R) Store:
http://www.ots.at/redirect/ituneslexisnexis
Download im AndroidTM Market
http://www.ots.at/redirect/androidlexisnexis

Weitere Infos zum Newsmonitor finden Sie unter www.newsmonitor.at. Entwicklungspartner: Der LexisNexis(R) Newsmonitor ist in Zusammenarbeit mit der NOUS Wissensmanagement GmbH, www.nousguide.com entwickelt worden.

Gerne senden wir Ihnen die Bilder dieser Presseaussendung auch in Druckqualität zu.

Senden Sie Ihre Anfrage bitte an: presse@lexisnexis.at !

Rückfragen & Kontakt:

Tina Jäger
LexisNexis Presse
Tel.: 01/ 534 52-1007
presse@lexisnexis.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LEX0001