Seniorenbund gratuliert Karas zur Wahl als österreichischer Vizepräsident des Europaparlaments

Flemming: "Karas verlässlicher Seniorenbund-Partner in Europaparlament und Hilfswerk"

Wien/Straßburg (OTS) - Dr. Marilies Flemming, Europabeauftragte des Österreichischen Seniorenbundes, Vizepräsidentin der Europäischen Seniorenunion und langjähriges Mitglied des Europaparlaments gratuliert namens des Österreichischen Seniorenbundes, Dr. Othmar Karas zu seiner heutigen Wahl zum Vizepräsidenten des Europaparlaments.

"Der verdiente österreichische Europapolitiker Othmar Karas, der heute mit seiner Wahl zum Vizepräsidenten des Europaparlaments mit der höchstrangigen politischen Funktion eines Österreichers in der Welt betraut wurde, ist dem Seniorenbund seit Jahren auf Europaebene und als Präsident des Österreichischen Hilfswerks ein verlässlicher Partner. Ich bin davon überzeugt, dass er die wichtige Aufgabe als Vizepräsident des Europaparlaments strikt überparteilich erfüllt, um damit die Rolle und Wertigkeit des Europaparlaments wirksam zu stärken und als einzig demokratisch legitimierte Institution in der EU im Interesse aller Bürger gerade in schwierigen Zeiten zu stärken."

"Für den Seniorenbund besonders erfreulich ist auch die exzellente Zusammenarbeit mit unserem Seniorenbund-Europaabgeordneten, Generalsekretär Heinz K. Becker - speziell in dessen Aufgabe als Sozialsprecher der ÖVP-Delegation. Dadurch ist sicher gestellt, dass auch die Stimme der älteren Generationen Österreichs in Brüssel deutlich zu vernehmen ist", so Flemming abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Seniorenbund, stv. GS Susanne Walpitscheker,
+43-650-581-78-82, swalptischeker@seniorenbund.at; www.seniorenbund.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SEN0001