NÖGKK: Zwei zusätzliche Kassenfachärztinnen im Raum Wien Umgebung

St. Pölten (OTS) - Mit Jahresbeginn hat die NÖGKK in Gerasdorf bei Wien zwei zusätzliche Kassenstellen im Facharztbereich geschaffen. NÖGKK-Obmann Gerhard Hutter: "Niederösterreich steht punkto Kassenärztedichte im Österreich-Vergleich gut da. Vor allem auch deshalb, weil wir mit ständiger Evaluierung den Versorgungsbedarf genau prüfen." Konkret hat sich im Raum Wien Umgebung auf Basis von Einwohnerzahl und Abrechnungsdaten gezeigt, dass es zusätzlichen Bedarf für eine/n Augenärztin/arzt und eine/n Fachärztin/arzt für Innere Medizin gibt. Eine Tatsache, die auch der Gerasdorfer Bürgermeister Alexander Vojta bestätigen konnte. Für Gesundheitslandesrätin Mag.a Karin Scheele stellt die notwendige Aufstockung einen wichtigen Schritt für die optimale Versorgung der Niederösterreicher dar: Auch Gesundheitslandesrätin Mag.a Karin Scheele freute sich über das erweiterte Angebot: " Die notwendige Aufstockung ist ein wichtiger Schritt für die optimale Versorgung der Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher in der Region." "Medizin muss für unsere Versicherten in ganz Niederösterreich verfügbar sein, auch in den ländlichen Gebieten. Wir sorgen daher für eine optimale Betreuung durch eine flächendeckende Versorgung mit Ärzten und Therapeuten", so der Obmann der NÖGKK abschließend. Beide Ärztinnen haben ihre Ordinationen mit Anfang des Jahres geöffnet, es sind:
Dr. Hofmann Sabine (Innere Medizin)
2201 Gerasdorf
Leopoldauer Straße 9
Ordinationszeit: Mo 14:00-18:00; Di 07:30-14:30; Mi 15:00-20:00; Do 08:00-12:00
Telefon: 02246/28008

Dr. Osarovsky-Sasin Edyta (Augenheilkunde)
2201 Gerasdorf
Leopoldauer Straße 9/TOP1/1
Ordinationszeit: Mo 09:30-15:30; Di 09:30-15:30; Mi 09:30-15:30; Do 12:00-18:30
Telefon: 02246/27255

Rückfragen & Kontakt:

NÖ Gebietskrankenkasse
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 050899-5121, Fax: 050899-5181
oea@noegkk.at
www.noegkk.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGK0002