Neue Geschäftsleitung ISS Österreich: Erich Steinreiber ist neuer Geschäftsführer von ISS Österreich

Wien (OTS) - Erich Steinreiber (50) wird mit 1. Februar 2012 neuer Geschäftsführer von ISS Österreich. Der Wiener, bisher COO für die Division Facility Services in Österreich, folgt Thomas Hinnerskov, MSc. "ISS ist schon seit langem Teil meines Lebens. Ich freue mich, die Erfolgsgeschichte des Unternehmens in meiner neuen Position weiter fortschreiben zu können", so Steinreiber über seine neue Aufgabe.

Erich Steinreiber bringt eine umfassende Branchen- und Unternehmensexpertise in seine neue Funktion ein. Er ist seit über 25 Jahren in verschiedenen leitenden Positionen bei ISS tätig.

Thomas Hinnerskov (42) wird mit 1. Februar 2012 den Posten des Regional CEO der Region Asien und Pazifik übernehmen und in Singapur sein Büro haben. In seiner neuen Funktion trägt er die Verantwortung für über 140.000 Mitarbeiter in 15 Ländern. "ISS hat eine starke Firmenpräsenz in der Region Asien und Pazifik. Das ist eine tolle Chance für mich. Obwohl ich das Unternehmen, die Kunden und die Mitarbeiter in Österreich vermissen werde, freue ich mich sehr auf die neuen Herausforderungen", sagt Hinnerskov. In seiner achtjährigen Tätigkeit im ISS Konzern war der gebürtige Däne bereits erfolgreich in verschiedenen Funktionen sowohl in der Konzernzentrale, als auch im internationalen Umfeld, wie etwa Schweden und Irland, tätig.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Ute Leimbach
Pressestelle ISS Facility Services/Ketchum Publico GmbH
Tel: + 43 / 1 / 717 86 - 121
E-Mail: ute.leimbach@ketchum-publico.at
Web: http://www.issworld.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005