ÖAMTC: CO2-Emissionen bei Pkw-Neuzulassungen sinken kontinuierlich

Wirtschaftswachstum erhöht Treibhausgas-Emissionen in den Bereichen Industrie und Güterverkehr

Wien (OTS) - "Die Wirtschaft ist im Jahr 2010 gewachsen. Das ist sehr erfreulich. Die Kehrseite ist, dass sich dadurch die Treibhausgasbilanz verschlechtert hat", kommentiert ÖAMTC-Verkehrswirtschaftsexperte Martin Grasslober die heute veröffentlichte "Treibhausgasbilanz 2010" des Umweltbundesamtes. Für diesen Zeitraum werden dem Verkehr 22,5 Millionen Tonnen CO2-Emissionen zugeordnet. Das entspricht einem Anstieg von 0,6 Millionen Tonnen gegenüber dem Jahr 2009. "Vor allem die verstärkte Nachfrage nach Gütertransporten schlägt auf die Bilanz, in die auch der 'Tanktourismus' für Lkw eingerechnet ist", erklärt der ÖAMTC-Verkehrswirtschaftsexperte. "Erfreulich ist, dass im Pkw-Sektor die CO2-Emissionen bei Neuwagen seit Jahren kontinuierlich sinken." Der durchschnittliche CO2-Ausstoß lag 2011 bei 139 g/km (Vergleich 2010: 144 g/km, 2009: 150 g/km, 2008: 158 g/km, 2007: 163 g/km).

Insgesamt sind die Treibhausgas-Emissionen aus dem Verkehr in den vergangenen Jahren weniger stark gestiegen als die Verkehrsleistung. Die Zulassungszahlen steigen, die CO2-Emissionen bei Neuzulassungen sind rückläufig. "Mit der Verjüngung des Fahrbeugbestandes sind zunehmend moderne, umweltfreundliche Fahrzeuge unterwegs", erklärt Grasslober. "Die durchschnittlichen CO2-Emissionen der neu zugelassenen Pkw sind im Vergleich von 2011 zu 2010 um rund 3,5 Prozent zurückgegangen." Gut sieben von zehn neu gekauften Autos kamen im Jahr 2011 aus den umweltverträglichsten Kategorien "Kleinstwagen", "Kleinwagen und Micro-Vans", "Kompaktwagen und Mini-Vans" und der "Unteren Mittelklasse". "Das umweltbewusste Kaufverhalten der Österreicher ist äußerst wichtig für die Treibhausgasbilanz. Förderungen und Anreizsysteme wären deshalb sehr dringlich", bekräftigt der ÖAMTC-Experte abschließend.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +43 (0) 1 711 99-1218
pressestelle@oeamtc.at
http://www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OCP0003